Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder

Vacances au pays (2000)

User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse ??? / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben bislang 0 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Der Film ist eine tagebuchartige Reise: der Filmemacher Jean-Marie Teno begibt sich nach Jahren der Abwesenheit wieder in seine Heimat Kamerun. Dort sucht er nach "Modernität", von der sein Volk besessen ist. Mit Ironie, aber auch Traurigkeit hinterfragt Teno den Entwicklungsbegriff- der in Afrika mit einer "tropischen Modernität" in Verbindung gebracht wird. Teno wiederholt eine Reise, die er als Jugendlicher während der Sommerferien gemacht hat: von der Großstadt Jaunde nach Bandjoun, ins Dorf seiner Eltern und Vorfahren.

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Kamerun, Frankreich, Deutschland
Jahr: 2000
Genre: Dokumentation
Länge: 75 Minuten
Kinostart: 22.03.2001
Regie: Jean-Marie Teno
Verleih: Freunde der deutschen Kinemathek




Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.