Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Zum Video: Der Schatz im Silbersee

Der Schatz im Silbersee (1962)

Die Sünde Habgier wird in diesem Western eindrucksvoll von Karl May inszeniert und zeigt dass das Böse nicht gewinnt.User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 3.8 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 4 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Die beiden Blutsbrüder Winetou und Old Shatterhand jagen hinter dem skruppellosen Ganoven Brinkley her, der mit aller Gewalt versucht, den sagenhaften Indianerschatz im Silbersee zu finden. Um an den Geheimplan des Schatzes zu kommen, geht er über Leichen. Doch bei ihrer Verfolgungsjagd werden Winnetou und Old Shatterhand immer wieder von verfeindeten Indianerstämmen aufgehalten. Schließlich müssen sie mit ansehen, wie der Schuft Brinkley die Schatzhöhle erreicht. Eiskalt bringt er den Wächter der Grotte,einen blinden Indianer, um und glaubt, nun am Ziel seiner Träume zu sein..

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Deutschland, Jugoslawien, Frankreich
Jahr: 1962
Länge: 106 Minuten
FSK: 6
Kinostart: 14.12.1962
Regie: Harald Reinel
Darsteller: Karin Dor, Pierre Brice, Götz George
Verleih: Kinowelt

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen






Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.