Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Kikis kleiner Lieferservice
Kikis kleiner Lieferservice
© ufa home entertainment

Zum Video: Kikis kleiner Lieferservice

Kikis kleiner Lieferservice (1989)

Majo no Takkyubin

Anime vom zu Recht Oscar-gekrönten Zeichentrick-Regisseur Hayao Miyazaki: die 13jährige Hexe Kiki muss alten Hexen-Traditionen folgend ihr Elternhaus verlassen und allein in einer fremden Stadt mit ihren Zauberkünsten Geld verdienen...User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 5.0 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 1 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Als die Hexe Kiki das 13. Lebensjahr erreicht hat, muss sie laut alter Hexentradition für ein Jahr auf Wanderschaft gehen und sich in der Ferne eigenständig durchschlagen. Also macht sie sich mit dem Besen ihrer Mutter und ihrer treuen Gefährtin, der schwarzen Katze Jiji, auf den Weg in eine ungewisse Zukunft. Sie eröffnet einen fliegenden Lieferservice - denn Fliegen ist bislang die einzige Magie, die sie beherrscht. Doch das Geschäft läuft schleppend, und die Kunden sind unfreundlich. Zu allem Überfluss verliert Kiki dann auch noch ihre Fähigkeit zu fliegen. Erst mit Hilfe ihrer Freunde Osono und dem Jungen Tombo überwindet sie alle Hindernisse und erkämpft sich ihr Glück und ihre Magie zurück…

Bildergalerie zum Film

Kikis kleiner LieferserviceKikis kleiner LieferserviceKikis kleiner LieferserviceKikis kleiner LieferserviceKikis kleiner LieferserviceKikis kleiner Lieferservice

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Japan
Jahr: 1989
Länge: 98 Minuten
FSK: 0
Regie: Hayao Miyazaki

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen






Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.