Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Zum Video: Die Brücke von Arnheim

Die Brücke von Arnheim (1977)

A Bridge too Far

Britisch-amerikanischer Kriegsfilm über das Scheitern der alliierten Operation „Market Garden“, mit der die deutsche Industrie getroffen und der 2. Weltkrieg schnell beendet werden sollte...User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse ??? / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben bislang 0 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Nach der Landung in der Normandie starten die sieggewohnten Alliierten im September 1944 die Operation „Market Garden“. Ihr gewagter Plan sah vor, den 2. Weltkrieg durch einen raschen Vorstoß ins industrielle Herz Deutschlands in kurzer Zeit zu beenden. Doch eine Kombination aus kriegspolitischen Querelen, ungenügender Aufklärung, Pech und schlechtem Wetter führten zu einem Desaster. „Die Brücke von Arnheim“ ist eine epische Verfilmung eines tragischen Fehlschlags. Sie schildert die Ausführung eines ehrgeizigen Plans, dessen Scheitern mehr alliierten Soldaten das Leben kostete als die Invasion in der Normandie. Mit großem Staraufgebot an den Originalschauplätzen verfilmt, verdeutlicht „Die Brücke von Arnheim“, wie gewaltig die Chancen aber auch die Gefahren waren, die hinter der größten militärischen Wagnisse der Geschichte steckten.

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: USA, Großbritannien
Jahr: 1977
Länge: 160 Minuten
FSK: 12
Kinostart: 20.10.1977
Regie: Richard Attenborough
Darsteller: Dirk Bogarde, Sean Connery, Laurence Olivier

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen






Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.