VG-Wort
Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Serial Lover - Die Letzte räumt die Leiche weg
Serial Lover - Die Letzte räumt die Leiche weg

Serial Lover - Die Letzte räumt die Leiche weg (1998)

Serial Lover

User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 5.0 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 3 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Claire Doste feiert ihren 35. Geburtstag und hat vier Männer eingeladen, die ihr dabei helfen sollen, die richtigen Weichen für ihr zukünftiges Leben zu stellen: ihre Lover. Die sich vorher Unbekannten sind etwas verwirrt, zaubern aber prompt ihre Heiratsantragsringe auf den Esstisch. Während Claire als Gastgeberin zwischen Küche und Wohnzimmer herumwirbelt, stellt sie sich leider etwas ungeschickt an und die werten Gäste müssen nacheinander feststellen, welch tückische Haushaltsfallen Claires Entscheidungszwickmühle im Viertelstundentakt erleichtern. Nicht lange, und die völlig Aufgelöste steht vor einem nicht zu unterschätzenden Entsorgungsproblem. Ausgerechnet heute Abend überwacht Kommissar Cellier den Wohnblock, um endlich ein Diebesduo festzunehmen, welches er noch in diesen Stunden hier erwartet. Um die Nerven des Geburtstagskindes total aufzureiben, hat ihre beste Freundin eine ordentliche Überraschungsfeier inszeniert...

FilmkritikKritik anzeigen

Zunächst bewegt sich "Serial Lover" in etwas nostalgischen Kontrasten, die einer Theaterinszenierung gleich in abstrakter Disharmonie ein pikantes Auftreten haben. Doch schnell sind die Fronten für eine exaltiert schwarze Komödie mit bitterbösen Einfällen und überdrehter, aber charmanter Umsetzung geklärt. Aus der Juke-Box tönt "Only You" von The Plattlers zu [...mehr]

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Frankreich
Jahr: 1998
Genre: Satire
Länge: 83 Minuten
FSK: 16
Kinostart: 18.03.1999
Regie: James Huth
Darsteller: Michel Vuillermoz, Albert Dupontel, Elise Tielrooy
Verleih: Central Film




Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.