Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder

Impressum

Think-Media GmbH
Rheinallee 60
55283 Nierstein
Fon: 06133-5797-27
Fax: 06133-5797-57
URL: www.think-media.de

Geschätsführer: Andreas Küenle, Daniel Saal
Herausgeber (V.i.S.P.): Wolf Nagel
Ort der Handelsniederlassung: Nierstein
Ust-IdNr.: DE218642050
Steuernummer: 26/668/0005/3
Handelsregisternummer: 90 HRB 8394
Amtsgericht Mainz

Vermarktung

Netpoint-Media
Mediadaten: www.netpoint-media.de

Netpoint Media GmbH

Spielfilm.de ist AGOF- und IVW-geprüft. Reichweitenangaben und Strukturdaten können Sie direkt bei der "AGOF internet-facts" und "IVW-Online" einsehen.

Mitarbeiter

Wir sind immer auf der Suche nach interessierten Autoren. Weiterhin bieten wir Filmstudenten und Cineasten gerne ein Praktikum bei uns an. Bei Interesse könnt Ihr Euch gerne mit einer kurzen Textprobe mit uns in Verbindung setzen.

Redaktion: Julia Nieder, Daniel Saal, Carsten Moll, Robert Jockwitz, Simon Jockwitz, Jean-Luc Wiegmann, Sonja Hartl, Dimitrios Athanassiou, Björn Schneider, Bianka Piringer, Christopher Diekhaus, Matthias Brauner, Gregor Torinus

Deine Nachricht an uns

Kommentar schreiben

Login mit Facebook, Spielfilm.de - ohne Login fortsetzen.


Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Googe Inc. ("Google") Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung diese Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server der Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten der Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Hinweis

Mit Urteil vom 12. Mai 1998 hat das Landgericht Hamburg entschieden, daß man durch die Ausbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dieses kann - so das LG - nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Auf www.spielfilm.de sind Links zu anderen Seiten im Internet gelegt. Wir weisen hiermit ausdrücklich darauf hin, daß wir keinerlei Einfluss auf Gestaltung und Inhalte der verlinkten Seiten haben. Daher distanzieren wir uns hiermit ausdrücklich von den Inhalten aller durch Text- und / oder Bannerlinks verbundenen Seiten und verweisen auf die Verantwortlichkeit der dort zuständigen Betreiber und Webmaster. Wir bitten alle unsere Besucher uns auf Links mit bedenklichen Inhalten hinzuweisen.
Sollten die Aufmachung oder die Inhalte von Spielfilm.de fremde Rechte Dritter oder gesetzliche Bestimmungen verletzen, so bitten wir Sie um eine entsprechende Nachricht ohne Kostennote.
Wir garantieren, dass die zu Recht beanstandeten Texte bzw. Bilder unverzüglich entfernt werden, ohne dass von Ihrer Seite die Einschaltung eines Rechtsbeistandes erforderlich ist. Dennoch von Ihnen ohne vorherige Kontaktaufnahme ausgelöste Kosten werden wir vollumfänglich zurückweisen und ggfs. Gegenklage wegen Verletzung vorgenannter Bestimmungen einreichen.
Picture copyright is owned by the respective photographers/distribution companies.If you own the rights of an image and want it to be removed, please contact us.
Die dargestellten Bilder und Inhalte sind das Eigentum von Spielfilm.de bzw. das Eigentum der sich präsentierenden Unternehmen. Es dürfen ohne unsere schriftliche Genehmigung keine Bilder, Texte und sonstigen Seiteninhalte von Spielfilm.de kopiert, vervielfältigt oder für eigene Programme verwendet werden.

Kommentare

Schreibe uns hier Deinen Kommentar. Nach dem Abschicken wird Dein Kommentar von der Redaktion geprüft und freigeschaltet. Kommentare angemeldeter User werden deutlich schneller bearbeitet. Als "geprüftes Community Mitglied" werden Deine Kommentare sofort online gestellt.

Spielfilm.de nutzt Cookies für die folgenden Zwecke

  • Personalisierung
    Angebote können aufgrund von User-Präferenzen angepasst werden. Dadurch ist es möglich, sich z.B. im Rahmen unseres Kinoprogramms die Auswahl der Städte individuell einzurichten oder beim sichten von Filmen oder Trailern individuelle Empfehlungen zu erhalten.
  • Nutzungsanalysen
    Mithilfe von Cookies kann ermittelt werden, wie viele einzelne "anonyme" Besucher ein Angebot nutzen, in welchem Zeitraum und welche inhaltlichen Bereiche sie besuchen. Diese Daten ermöglichen es dem Inhalteanbieter, die Website anhand der Nutzungsströme zu optimieren und Fehlerquellen zu beheben.
    Spielfilm.de benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Googe Inc. ("Google") Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung diese Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server der Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten der Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.
  • Datenschutzerklärung für die Nutzung von VGWORT
    Spielfilm.de benutzt VGWORT Pixeltracking, einen Webanalysedienst der Verwertungsgesellschaft WORT e.V. VGWORT verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und Bilddateien, die beide eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server in der EU übertragen und dort gespeichert. VGWORT wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird VGWORT diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von VGWORT verarbeiten. VGWORT wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten der VGWORT in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies und das Abrufen der Bilder für das Pixeltracking durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch VGWORT in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden. Weitere Informationen finmden Sie unter: http://www.vgwort.de/datenschutz.html
  • Datenschutzerklärung zur Nutzung des Messverfahrens der INFOnline GmbH
    Unsere Webseite nutzt das Messverfahren ("SZMnG“) der INFOnline GmbH (https://www.infonline.de) zur Ermittlung statistischer Kennwerte über die Nutzung unserer Angebote. Ziel der Reichweitenmessung ist es, die Nutzungsintensität, die Anzahl der Nutzer einer Webseite und das Surfverhalten statistisch – auf Basis eines einheitlichen Standardverfahrens - zu bestimmen und somit marktweit vergleichbare Werte zu erhalten.
    Für Web-Angebote, die Mitglied der Informationsgemeinschaft zur Feststellung der Verbreitung von Werbeträgern e.V. (IVW – http://www.ivw.eu) sind oder an den Studien der Arbeitsgemeinschaft Online-Forschung e.V. (AGOF - http://www.agof.de) teilnehmen, werden die Nutzungsstatistiken regelmäßig von der AGOF und der Arbeitsgemeinschaft Media-Analyse e.V. (agma - http://www.agma-mmc.de), sowie der IVW veröffentlicht und können auf den jeweiligen Webseiten eingesehen werden.

    1. Datenverarbeitung
    Die INFOnline GmbH erhebt und verarbeitet Daten nach deutschem Datenschutzrecht. Durch technische und organisatorische Maßnahmen wird sichergestellt, dass einzelne Nutzer zu keinem Zeitpunkt identifiziert werden können. Daten, die möglicherweise einen Bezug zu einer bestimmten, identifizierbaren Person haben, werden frühestmöglich anonymisiert.

    1.1 Anonymisierung der IP-Adresse
    Im Internet benötigt jedes Gerät zur Übertragung von Daten eine eindeutige Adresse, die sogenannte IPAdresse. Die zumindest kurzzeitige Speicherung der IP-Adresse ist aufgrund der Funktionsweise des Internets technisch erforderlich. Die IP-Adressen werden vor jeglicher Verarbeitung gekürzt und nur anonymisiert weiterverarbeitet. Es erfolgt keine Speicherung oder Verarbeitung der ungekürzten IP-Adressen.

    1.2 Geolokalisierung bis zur Ebene der Bundesländer / Regionen
    Eine sogenannte Geolokalisierung, also die Zuordnung eines Webseitenaufrufs zum Ort des Aufrufs, erfolgt ausschließlich auf der Grundlage der anonymisierten IP-Adresse und nur bis zur geographischen Ebene der Bundesländer / Regionen. Aus den so gewonnenen geographischen Informationen kann in keinem Fall ein Rückschluss auf den konkreten Wohnort eines Nutzers gezogen werden.

    1.3 Identifikationsnummer des Gerätes
    Die Reichweitenmessung verwendet zur Wiedererkennung von Computersystemen alternativ entweder ein Cookie mit der Kennung "ioam.de", ein "Local Storage Object“ oder eine anonyme Signatur, die aus verschiedenen automatisch übertragenen Informationen Ihres Browsers erstellt wird. Die Gültigkeit des Cookies ist auf maximal 1 Jahr beschränkt.

    1.4 Anmeldekennung
    Zur Messung von verteilter Nutzung (Nutzung eines Dienstes von verschiedenen Geräten) kann die Nutzerkennung beim Login, falls vorhanden, als anonymisierte Prüfsumme an INFOnline übertragen werden.

    2. Löschung
    Die gespeicherten Nutzungsvorgänge werden nach spätestens 7 Monaten gelöscht.

    3. Widerspruch
    Wenn Sie an der Messung nicht teilnehmen möchten, können Sie unter folgendem Link widersprechen: http://optout.ioam.de

    Weitere Informationen zum Datenschutz im Messverfahren finden Sie auf der Webseite der INFOnline GmbH (https://www.infonline.de), die das Messverfahren betreibt, der Datenschutzwebseite der AGOF (http://www.agof.de/datenschutz) und der Datenschutzwebseite der IVW (http://www.ivw.eu).
  • Datenschutzerklärung für Applikationen (iOS, Android, usw.)
    Unsere Applikation nutzt das Messverfahren („SZMnG“) der INFOnline GmbH (https://www.infonline.de) zur Ermittlung statistischer Kennwerte über die Nutzung unserer Angebote. Ziel der Reichweitenmessung ist es, die Nutzungsintensität, die Anzahl der Nutzer einer Applikation und das Nutzungsverhalten statistisch – auf Basis eines einheitlichen Standardverfahrens - zu bestimmen und somit marktweit vergleichbare Werte zu erhalten. Für Angebote, die Mitglied der Informationsgemeinschaft zur Feststellung der Verbreitung von Werbeträgern e.V. (IVW – http://www.ivw.eu) sind oder an den Studien der Arbeitsgemeinschaft OnlineForschung e.V. (AGOF - http://www.agof.de) teilnehmen, werden die Nutzungsstatistiken regelmäßig von der AGOF und der Arbeitsgemeinschaft Media-Analyse e.V. (agma - http://www.agma-mmc.de), sowie der IVW veröffentlicht und können auf den jeweiligen Webseiten eingesehen werden.
    Die INFOnline GmbH erhebt und verarbeitet Daten nach deutschem Datenschutzrecht. Durch technische und organisatorische Maßnahmen wird sichergestellt, das einzelne Nutzer zu keinem Zeitpunkt identifiziert werden können. Daten, die möglicherweise einen Bezug zu einer bestimmten, identifizierbaren Person haben, werden frühestmöglich anonymisiert:
    - Anonymisierung der IP-Adresse durch Kürzung vor jeglicher Verarbeitung
    - Geolokalisierung bis zur Ebene der Bundesländer / Regionen
    - Verarbeitung von anonymisierten Identifikationsnummern des Gerätes und anonymisierten Anmeldekennungen zur Messung von verteilter Nutzung
    Die gespeicherten Nutzungsvorgänge werden nach spätestens 7 Monaten gelöscht.
    Weitere Informationen zum Datenschutz im Messverfahren finden Sie auf der Webseite der INFOnline GmbH (https://www.infonline.de), die das Messverfahren betreibt, der Datenschutzwebseite der AGOF (http://www.agof.de/datenschutz) und der Datenschutzwebseite der IVW (http://www.ivw.eu). Wenn Sie an der Messung nicht teilnehmen möchten, können Sie hier widersprechen [->Aufruf der Opt-Out Funktion der INFOnline Library (z.B. als Button)]
  • Soziale Plugins
    Auf Spielfilm.de finden Sie nützliche Plugins sozialer Netzwerke wie Google+, Facebook oder Twitter. Diese Plugins stellen eine direkte Verbindung zu den Webseiten Dritter her. Als solche zeichnen diese Seiten jegliche Interaktion auf, die Sie mit den Plugins durchführen, und können ebenso Ihren Besuch auf der Website von Spielfilm.de aufnehmen, auch wenn Sie nicht mit der Seite direkt interagieren. Wir empfehlen Ihnen, die Datenbestimmungen der Webseiten Dritter zu überprüfen, um zu sehen, wie diese Ihre Informationen nutzen und falls gewünscht den Zugriff auf Ihre Daten verweigern und löschen können.
  • Cookies und Werbung
    Ein Großteil der Angebote im Internet sind für den User kostenfrei, weil sie sich durch Werbung finanzieren. Cookies können helfen, dass auf Usergruppen zugeschnittene Werbung in einer angemessenen Häufigkeit präsentiert wird. Große Teile der heutigen Internetangebote sind werbefinanziert. Dadurch sind Internetnutzer in der Lage, Inhalte kostenfrei zu nutzen und sich untereinander zu vernetzen. Dass die Anbieter dieser Inhalte funktionierende Geschäftsmodelle haben müssen, versteht sich von selbst. Die Werbefinanzierung sichert dabei die redaktionelle Pflege, die technische Bereitstellung und die Weiterentwicklung aktueller Angebote ab. Dabei hat das Internet gegenüber den klassischen Medien als Werbeträger eine Reihe unschlagbarer Vorteile: So ist es möglich, die Werbebanner einfach anzuklicken und so bspw. mehr Produktinformationen zu erhalten oder um Zusendung weiterer Informationen zu bitten. Ein weiterer Vorteil besteht darin, dem einzelnen User Werbebanner nur in einer bestimmten Häufigkeit einzublenden, also bspw. das Banner für ein neues PKW-Modell jedem User nur höchstens fünfmal zu zeigen. Dies funktioniert jedoch nur dank Cookies: Werbemitteleinblendungen sind pro User nur in einer beschränkten Anzahl sinnvoll – Cookies können eingesetzt werden, um zu ermitteln, wie häufig ein User Kontakt mit einem bestimmten Werbemittel hatte. Ist eine zuvor festgelegte Anzahl an Kontakten erreicht, wird ein anderes Werbemittel eingespielt. Eine weitere Möglichkeit für genauere Zielgruppenansprache ist nutzungsbasierte Online-Werbung. Und auch dieses benötigt Cookies: Unterschiedlichen Usern wird unterschiedliche Werbung eingeblendet - und zwar in Abhängigkeit der zuvor von den Usern besuchten Web-Inhalte. Auf diese Weise ist es möglich, relevantere Werbung auszuliefern. Wer beispielweise viel auf Koch-, aber nie auf Autoseiten surft, wird dann eher Koch- als Autowerbung erhalten. Die Werbetreibenden senken somit ihre Streuverluste - und die Internetnutzer erhalten weniger irrelevante Werbung, sondern werden zu Themen angesprochen, die sie interessieren.
    Spielfilm.de verwendet auf seiner Seite die Adservertechnologie von ADTECH. ADTECH arbeitet bei der Datenerfassung und -speicherung konform zum deutschen Datenschutzrecht und erfüllt die Bestimmungen des Privacy Preferences Projektes (P3P), die durch das World Wide Web Konsortium festgelegt wurden.
    Werbung ist eine wichtige Finanzierungsquelle für viele Internetangebote und hochwertigen Content. Der Adserver erhält vom Browser des Users mit der Anfrage nach Werbung einige Informationen. Mit ihnen steuert er die Lieferung der Werbung. Die Erfassung, Sammlung und der Einsatz solcher Informationen unterliegt strengen Datenschutz-Richtlinien. Im Rahmen des Adserving-Prozesses sammelt ADTECH im Auftrag seiner Kunden folgende nicht-personenbezogene Daten mit Einsatzes eines Cookies: - Browser Typ,- Betriebssystem,- Datum und Uhrzeit, zudem eine bestimmte Werbung ausgeliefert wurde. Diese Daten erlauben es uns, die Auslieferung von Werbung zu messen. Beispielsweise die Anzahl der Klicks auf eine Werbung oder wie oft eine bestimmte Werbung an einen einzelnen User ausgeliefert wurde. Diese Daten können wir dann unseren Kunden reporten. Wir aggregieren die in den einzelnen Netzwerken gewonnenen Daten in manchen Fällen intern zu Statistikzwecken. ADTECH respektiert den Wunsch der User nach Anonymisierung und einem Verzicht auf Cookies. Klicken Sie dafür einfach auf folgenden Link: "Ad Cookie Opt-out" (http://de.adtech.info/cookie_opt-out/) Der ADTECH-Adserver wird dann keine weiteren Werbe-Cookies mehr auf Ihrem Browser setzen. Um Ihre Präferenzen hinsichtlich nutzungsbasierter Online-Werbung industrieübergreifend zu verwalten, besuchen Sie die IAB EU OBA Opt-Out (http://www.youronlinechoices.com/de/praferenzmanagement/) Seite. ADTECH steht im ständigen Dialog mit den Datenschutzbehörden.
  • Rechtliche Aspekte
    1. Rechtlicher Rahmen
      Cookies sind kleine Textdateien, die von einem Web-Server an einen Web-Browser (z.B. Mozilla Firefox oder MS Internet Explorer) übermittelt werden. Cookies unterliegen den in Deutschland geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen wie dem Telemediengesetz (TMG) , dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG), oder dem Telekommunikationsgesetz (TKG).
    2. Datenschutzrechtliche Differenzierung
      Bei der datenschutzrechtlichen Einordnung von Cookies ist danach zu differenzieren, ob mittels der Cookies personenbezogene Daten verwendet werden oder nicht. Zu den personenbezogenen Daten zählt typischerweise der Name, aber auch E-Mail-Adressen sind in der Regel bereits personenbezogen.
    1. Cookies ohne Personenbezug
      Soweit es um Cookies ohne Personenbezug geht, findet das Datenschutzrecht keine Anwendung. Wenn der Cookie also keine personenbezogenen Daten verwendet bzw. speichert, so kann er vom Diensteanbieter in der Regel ohne besondere weitere Vorkehrungen verwendet werden. Als Beispiel können hier Cookies zur automatischen Sprachvoreinstellung einer Webseite dienen. Denn hier enthält das Cookie nur die Information welche Sprache bevorzugt ist. Weitere Rückschlüsse auf die Identität des Nutzes sind nicht möglich.
    2. Cookies mit Personenbezug
      Soweit Cookies jedoch personenbezogene Daten enthalten, gelten andere Regeln. Ein Beispiel: Um den Anmeldeprozess einer Webseite zu erleichtern, kann ein Cookies die Anmeldedaten eines Users enthalten, aber natürlich nur mit seiner Zustimmung; z.B. bei der Anmeldung zu sozialen Netzwerken (wie Facebook, XING, etc.), Online-Shops und E-Mail-Portalen. In all diesen Fällen spricht man von personenbezogenen Daten, weil die gespeicherten Informationen einen Rückschluss auf eine bestimmte Person zulassen. Deshalb hat der Gesetzgeber besondere Regeln aufgestellt, die dem Schutz von personenbezogenen Daten dienen.
    1. Grundsätzlich darf der Diensteanbieter personenbezogene Daten zur Bereitstellung von Telemedien nur erheben und verwenden, soweit das Telemediengesetz (TMG) oder eine andere Rechtsvorschrift, die sich ausdrücklich auf Telemedien bezieht, es erlaubt oder der User eingewilligt hat (§ 12 TMG).
    2. Darüber hinaus treffen den Diensteanbieter weitergehende Pflichten. So hat er den User zu Beginn des Nutzungsvorgangs u.a. über Art, Umfang und Zweck der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten in allgemein verständlicher Form zu unterrichten, sofern eine solche Unterrichtung nicht bereits erfolgt ist. Der Inhalt der Unterrichtung muss für den User jederzeit abrufbar sein (§ 13 Abs. 1 TMG).
    3. Der User kann die Einwilligung auch elektronisch erklären. Dabei muss der Diensteanbieter jedoch sicherstellen, dass der User seine Einwilligung bewusst und eindeutig erteilt hat, die Einwilligung protokolliert wird, der User den Inhalt der Einwilligung jederzeit abrufen kann und der User die Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen kann (§ 13 Abs. 2 TMG).
    4. Mit Einwilligung ist die vorherige Zustimmung gemeint (vgl. § 183 BGB). Geht es um die Einwilligung von Minderjährigen, so ist im Zweifel hier auch die Einwilligung der gesetzlichen Vertreter gemeint.
    5. Auf jeden Fall muss die Einwilligung freiwillig erfolgen.
    6. Aufgrund dieser Anforderungen reicht eine versteckte Einwilligung, z.B. in Allgemeinen Geschäftsbedingungen, nicht aus.
  • Cookies anderer Domains
    Wenn Sie die Internetseite von Spielfilm.de aufrufen, werden ebenfalls Cookies von anderen Webseiten auf Ihrem Rechner gespeichert. Diese sind nur dazu da um zu einem anderen Zeitpunkt gezielt Werbung von Spielfilm.de schalten zu können. Diese Werbung wird u.a von Criteo angeboten. Weitere Informationen dazu finden Sie auf der Website: http://www.criteo.com/de/datenschutzrichtlinie. Sobald eine dieser Anzeigen erscheint und Sie diese deaktivieren möchten, klicken Sie auf das "i"-Zeichen, welches Sie in der rechten oberen Ecke der Anzeige finden. Zur grundsätzlichen Deaktivierung folgen Sie bitte dem oben genannten Link.
  • Kontrolle unserer Verwendung von Cookies
    Sie können in Ihrem Browser Einstellungen vornehmen, um alle Cookies oder einige davon zuzulassen oder abzulehnen. Ihr Browser ermöglicht Ihnen ebenfalls Cookies zu löschen, die bereits auf dem Rechner gespeichert sind. Die Menüeinstellungen dazu sind bei verschiedenen Browserversionen unterschiedlich; es werden Ihnen jedoch Anweisungen gegeben, wenn Sie die Browser-Hilfe-Funktion nutzen und darin nach “Cookies” suchen.
  • Quellen
    Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) e.V.
  • Links zum Thema
    Weitere Informationen finden Sie auf der Website von "Verbraucher sicher online" unter: https://www.verbraucher-sicher-online.de/thema/cookies.





Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.