Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Freundschaft Plus - Ashton Kutcher
Freundschaft Plus - Ashton Kutcher
© Paramount Pictures Germany; Photography by: Dale Robinette

Kutcher nur kurz bei "Two And A Half Men"

Zwischenlösung?

Ashton Kutchers Ersatz von Charlie Sheen bei der Hitserie "Two And A Half Men!" ist zeitlich begrenzt

Kurzes Gastspiel: Ashton Kutcher hat einen Einjahres-Vertrag für die Serie "Two And A Half Men!" unterschrieben. Der Schauspieler ('The Butterfly Effect') ersetzt Skandal-Magnet Charlie Sheen in der populären Comedy-Show, der wegen unflätigen Bemerkungen gegenüber den Serien-Machern gefeuert worden war. Nun kam heraus, dass Kutchers Vertrag nur für ein Jahr gilt, aber dies hätte laut 'Wall Street Journal' triftige Gründe: "CBS hat die Serie laut Insidern nur noch für ein Jahr lizensiert. Wenn CBS die Serie für ein weiteres Jahr erneuert, dann kann Warner Bros., eine Einheit unter Time Warner, Herrn Kutchers Vertrag erneuern oder einen anderen Schauspieler finden. Herr Kutcher könnte wiederum dann aussteigen."
Es heißt aber, dass CBS und Warner Bros., die die Serie produzieren, sie für mehrere Jahre ausstrahlen möchten. Man spricht von drei Jahren, deshalb wird es auch in der Zukunft noch weitere Verhandlungen geben. Der neue Hauptdarsteller bekommt für die Staffel über 14 Millionen Euro, das wären über 500.000 Euro pro Staffel. Charlie Sheen hat damals 1,4 Millionen Euro pro Episode bekommen. Sprecher von Ashton Kutcher äußerten sich nicht zu den Verhandlungen.



Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.