Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Informationen dazu findest Du hier.

oder
Maggie Gyllenhaal
Maggie Gyllenhaal
© BANG Showbiz

Zweite Tochter für Gyllenhaal und Sarsgard

Gloria Ray kam am 19. April zur Welt

Maggie Gyllenhaal und ihr Mann Peter Sarsgaard sind zum zweiten Mal Eltern einer Tochter geworden.

Die 34jährige Schauspielerin und ihr Mann Peter Sarsgaard sind bereits am 19. April in New York Eltern eines kleinen Mädchens geworden, das sie Gloria Ray nennen. Für das Paar ist dies das zweite Kind - gemeinsam zieht es außerdem die fünfjährige Ramona groß.
Dass es wieder ein Mädchen wird, wussten die beiden Hollywood-Stars bereits vor der Geburt. Sarsgaard sah darin einen Vorteil, wie er kürzlich verriet. "Das Gute daran, das Geschlecht des Kindes zu wissen, ist, dass man es nicht 'es' nennen muss, was nach sieben Monaten wirklich komisch wird. Wir haben auch schon ein paar Namen ausprobiert - aber es steht noch nichts fest."
Ihre Schwangerschaft hielt Gyllenhaal indes bis zu ihrem zweiten Trimester geheim, fand es anschließend jedoch schwer, ihren wachsenden Babybauch zu verstecken. "Ich bin zu Filmfestivals und musste mich dort zum Übergeben in die Toilette schleichen, Brezeln in meiner Handtasche verstecken und mich in Kleider reinquetschen", so die Amerikanerin.





Reklame