VG-Wort
Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Informationen dazu findest Du hier.

oder

Salma Hayek (47)

Wissenswertes

Geboren: ✹ 02. September 1966 in Coatzacoalcos, Veracruz, Mexico
Name: Salma Hayek-Jimenez
Größe: 157 cm
Augenfarbe: braun
Haarfarbe: schwarz

Ihr Vorname bedeutet auf arabisch "Frieden" oder "Stille"

spricht fließend arabisch und portugiesisch

Bildergalerie

Salma Hayek, L.A.-Premiere von 'From Dusk Till Dawn', 1996Kindsköpfe 2 - (v.l.n.r.:) Bean Lamonsoff (Frank/Morgan ...Kindsköpfe 2 - (v.l.n.r.:) Roxanne Feder (Salma Hayek), ...Das Schwergewicht - Salma Hayek ('Bella') und Kevin James ...Das Schwergewicht - Salma Hayek ('Bella') und Kevin James ...Das Schwergewicht - Kevin James ('Scott') und Salma Hayek ...

Biographie

Salma Hayek wurde 1966 in Mexiko geboren. Ihre Eltern, ein mexikanisch-libanesischer Geschäftsmann und einer spanischstämmigen Opernsängerin, zogen sie streng katholisch auf. Mit zwölf Jahren wurde sie auf ein katholisches Internat bei New Orleans geschickt, das sie zwei Jahre später wieder verlassen musste - sie hatte den Nonnen zu viele Streiche gespielt.
Zurück in Mexiko schloss sie die Schule ab und begann ein Studium. Das schmiss sie jedoch schnell wieder und startete stattdessen ihre Schauspielkarriere in Telenovelas. Mit "Teresa" wurde sie schnell eine der populärsten Darstellerinnen ihres Landes.
1991 entschloss Hayek sich, Hollywood zu erobern. Weil es dort nur wenige Rollen für Latinas gab, war sie zunächst gezwungen, sich mit Mini-Auftritten durchzuschlagen. Ihre erste Hauptrolle hatte sie 1995 an der Seite von Antonio Banderas in "Desperado". Zum Star wurde sie mit ihrem Auftritt als Schlangentänzerin in "From Dusk Till Dawn" (1996). Dem folgten zunächste kleinere Filme wie "Herz über Kopf" und "The Faculty" (beide 1997), bis sie 1999 mit "Wild Wild West" ihren ersten Blockbuster landete.
2002 spielte sie die Hauptrolle in dem von ihr produzierten Herzensprojekt "Frida", einem Biopic über die mexikanische Künstlerin Frida Kahlo. Der Film wurde für fünf Oscars nominiert - darunter Hayek als beste Hauptdarstellerin - und Kahlos Nichte zeigte sich von der Darstellung ihrer Tante so angetan, dass der Schauspielerin eine Originalhalskette der Künstlerin schenkte.
2007 erwartet Salma ihr erstes Kind, mit vierzig Jahren. Der Vater ist ihr Verlobter, der französische Milliardär Francois-Henri Pinault - der als Geschäftsführer einige der wichtigsten Modehäuser leitet: Gucci, Yves Saint Laurent, Balenciaga und Stella McCartney.


Reklame