VG-Wort
Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Informationen dazu findest Du hier.

oder

Jamie Lee Curtis (55)

Wissenswertes

Geboren: ✹ 22. November 1958 in Los Angeles, Kalifornien, USA
Größe: 175 cm

Bildergalerie

Jamie Lee Curtis in 'Ein Fisch namens Wanda'Jamie Lee Curtis in 'Freaky Friday - Ein voll verrückter ...Jamie Lee Curtis in 'Perfect'Jamie Lee Curtis in 'True Lies'Betty White, Jamie Lee Curtis, Sigourney Weaver, Odette ...JAMIE LEE CURTIS, KRISTEN BELL und BETTY WHITE in 'Du Schon ...

Biographie

Als "Scream Queen" ließ Jamie Lee Curtis in dem Horrorstreifen "Halloween" (1978) das Blut ihres Publikums erfrieren. Der Film brachte der am 22. November 1958 in Los Angeles, Kalifornien geborenen Jamie den endgültigen Durchbruch in Hollywood. Aber schließlich liegt ihr Schauspielern im Blut, denn ihre Eltern sind keine geringeren als die Schauspiel-Legenden Janet Leigh und Tony Curtis. Danach hatte die gut gebaute Jamie keine Probleme mehr, gute Rollen zu bekommen; 1985 spielte sie die Hauptrolle in dem Film "Perfect" und 1988 in der Komödie "Ein Fisch namens Wanda".
Für ihre Rolle in "True Lies" (1994), einem der größten Actionfilme aller Zeiten, wurde sie mit dem Golden Globe ausgezeichnet. 1998 spielte sie, zwanzig Jahre nach ihrem großen Erfolg, die Hauptrolle in der Halloween-Fortsetzung "H20". In ihren Mann Christopher Guest (Hollywood-Produzent), verliebte sie sich auf den ersten Blick, und zwar auf der Titelseite eines Hochglanzmagazins. Als Frau der Tat gab sie ihre Telefonnummer seinem Agenten und es kam, wie’s kommen mußte. Sie haben zwei adoptierte Kinder, Annie (1987) und Thomas (1996).


Reklame