Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Senderlogo: Kinderkanal

Kinderkanal: Heute im Fernsehen

06:10
Serie - TrickOscar, der BallonfahrerBarfuß auf dem Eis. Warum können Pinguine nicht fliegen, obwohl sie Vögel sind? Um das zu erforschen, fahren Oscar und Kalli mit ihrem Ballon zum Südpol. Dort treffen sie Pondus, den Pinguin, der aber gerade über etwas anderes nachdenkt als über Antworten auf Forscherfragen. Er sucht einen Reim für ein Lied für seine verschwundene Liebste, die Pinguindame Pauline. So kommt es, dass auf dem Forschungsprogramm von Oscar und Kalli am Südpol drei Aufgaben stehen. Ein gereimtes Lied schreiben für eine Pinguindame, dann die Pinguindame Pauline finden und schließlich in Erfahrung bringen, warum Pinguine nicht fliegen können... Kopfüber im Dachstuhl. Auf einem Spukschloss in Transsilvanien übernachten? Für Oscar, den Ballonfahrer kein Problem! Nur sein Freund Kalli hat ganz schön Angst. Was, wenn Vampirfledermäuse ihr Blut saugen wollen während sie tief und fest schlafen? Da hilft nur eins. Die Nacht über wach bleiben und die Fledermäuse, die im Dachstuhl auf dem Schloss wohnen, keine Minute aus den Augen lassen. Beim nächtlichen Herumtreiben auf dem Spukschloss erfahren die beiden Tierforscher natürlich vieles über die fliegenden Säugetiere. Und Kalli erfährt auch, ob es überhaupt blutsaugende Fledermäuse gibt... Kosmetikerin gesucht. Über Simbabwe fliegen und Sonne tanken, das ist ganz nach dem Geschmack von Kalli, dem Wüstenkaktus. Oscar schwitzt und will nur eins: schnell in den Schatten. Am Boden werden sie von der Breitmaulnashorndame Dora, ihrem Sohn Kuno und Peggy Madenhacker begrüßt. Oscar und Kalli finden schnell heraus, dass der Rotschnabelmadenhacker das Nashorn putzt indem er die Maden und Würmer von der Haut des Nashorns pickt. Aber nach einem Streit mit Dora sucht sich Peggy Madenhacker einen anderen Arbeitsplatz! Und nun müssen Oscar und Kalli die Nashornpflege übernehmen!Jahr: 2010
Land: Deutschland / Kanada / Ungarn
Regie: Gert Ludewig / Arpad Szabó
Buch: Anna Knigge / John Chambers / Ishel U. Eichler / Eckart Fingberg / Martin Quaden / Peter Lustig
Produktion: Oscar & Kalli KG / Tooncan / Studio Quality / 6880819 Canada Inc. / ZDF Enterprises / ZDF

06:45
Serie - ZeichentrickHuhu Uhu - Abenteuer im KreuzkrötenkrautDie Reise zum Mond. Kleiner Uhu und Floh wären zu gern Astronauten, die zum Mond fliegen. Weil sie kein Raumschiff haben, versuchen sie, den Mond vom Himmel zu pflücken und ihn aus dem Tümpel zu fischen. Als beides nicht klappt, sind sie bitter enttäuscht. Großer Uhu denkt sich zum Trost eine tolle Überraschung aus. Plötzlich hängt vor dem Nest von Kleiner Uhu ein Mond an einem Ast, zum Greifen nah! Kleiner Uhu ist begeistert. Doch am nächsten Morgen ist der Mond verschwunden. Jemand hat ihn gestohlen! Werden Kleiner Uhu und Floh den Mond zurückbekommen oder wird es fortan nie wieder Mondschein über dem Kreuzkrötenkraut geben? Das Kreuzkrötenkrautkonzert. Wenn Conchita, das südamerikanische Chinchilla-Mädchen, kocht, klappert sie mit Töpfen und Pfannen und singt dazu. Als Kleiner Uhu und Floh das hören, kommt ihnen eine Idee. Sie beschließen, eine Band zu gründen. Denn jedes Tier im Kreuzkrötenkraut macht ein Geräusch, das mit ein wenig Rhythmus zur Musik wird. Die anderen Tiere sind begeistert, und so dauert es nicht lange, bis das erste Kreuzkrötenkrautkonzert stattfinden kann. Wäre da nicht der fiese Komodo Waran, der allen den Spaß verderben will. Was er sich wohl diesmal ausgedacht hat? Die Schatzhöhle. Fledermaus Flügelchen lädt Kleiner Uhu und Floh ein, ihr Geheimnis kennen zu lernen. In ihrer Fledermaushöhle gibt es Edelsteine! Überall in der Höhle glitzert es, und die beiden Freunde sind fasziniert von Flügelchens geheimem Schatz. Doch die bösen Komodos sind ihnen heimlich gefolgt. Sie wollen diesen Schatz stehlen. Gierig sammeln sie die Edelsteine ein und ahnen nicht, was sie anrichten. Denn ohne die Edelsteine als Wegweise findet niemand mehr aus der Höhle heraus. Bald sitzen die Freunde in der dunklen Höhle fest, und Rettung scheint nicht in Sicht!Jahr: 2003
Land: Großbritannien
Regie: Léo Nielsen
Buch: Jimmy Hibbert / Jan Page / Jo Allen / Diana Redmond
Produktion: King Rollo Films Produktion / Abbey Home Media Group / CBBC

07:10
Serie - ZeichentrickEin Fall für FreundeDie Fahrerflucht. Wer nachts spazieren geht, muss aufpassen. Keiner weiß das besser als der Igel. Trotzdem wird er eines Nachts überfahren und verliert viele wertvolle Stacheln. Der feige Täter begeht Fahrerflucht. Franz, Johnny und Waldemar übernehmen den Fall: War es Bauer Husemann auf seinem Motorrad? Doch als am Fahrrad der drei Freunde ein platter Reifen entdeckt wird, werden sie plötzlich selbst zu Verdächtigen. Können die drei ihre Unschuld beweisen und den Fall lösen? Der Karottendieb. Kurz vor Weihnachten hat es endlich geschneit in Mullewapp. Für seinen ersten Schneemann hat der dicke Waldemar extra eine Mohrrübe aufgehoben. Das ist ihm nicht leicht gefallen, deshalb behält er die Rübennase sogar nachts im Auge. Als ein Dieb auftaucht, haut ihm Waldemar mit seinem Besen eins über. Kaum zu glauben, aber Waldemar hat tatsächlich den Weihnachtsmann k. o. geschlagen. Wer soll jetzt bloß die Geschenke verteilen? Ein Fall für die drei Freunde!Land: Deutschland / Italien
Regie: Tony Loeser / Olaf Ulbricht
Buch: Helme Heine / Gisela von Radowitz
Produktion: Motionworks GmbH / Enanimation s.r.l. / WDR
Darsteller: Erzähler (Gunther Schoß) / Johnny (Marie-Lusie Schramm) / Franz (Lutz Mackensy) / Waldemar (Lutz Schnell) / Sprecherin (Johnny: Marie-Lusie Schramm) / Sprecher (Franz: Lutz Mackensy)

07:25
Serie - TrickPoloDer Tag, an dem die Krapos die Truhe der Winde klauten. Auf Polos Terrasse findet eine Zauber-Vorführung statt. Oskar hat Spiegel gebaut, durch die man hindurch gehen kann und dann verzerrt herauskommt wie das Spiegelbild! Um wieder normal zu werden, braucht man nur noch einmal durchzugehen. Aber die Feier wird gestört durch die Krapos, die die Truhe der Winde stehlen. Polo und Mia nehmen ihre Verfolgung auf... Der Tag, an dem Polo auf Mias Wolken aufpassen sollte. Mia lässt ihre Wolkenherde in Polos Obhut. Aber die Lichtmännchen nutzen die Gelegenheit und bringen die Wolken auf den Mond. Mit deren Regenwasser verwandeln sie einen Krater in ein Schwimmbad. Polo ist von dem Schwimmbad ganz begeistert, bis er die Wolken flach und schlapp im Nachbarkrater entdeckt Weitere InformationenLand: Frankreich / Luxemburg
Regie: Origer Caroline
Buch: Régis Faller / Françoise Charpiat
Produktion: Fabrique d'Images / Bayard Jeunesse Animation / Skyline

07:40
Serie - TrickAu Schwarte! - Die Abenteuer von Ringel, Entje und Hörnchen (29)Das hohe Gericht. Opa Ringel erinnert sich heute an das hohe Gericht, das einmal in Tara tagte. Damals hatte irgendjemand Entjes Schultasche angefressen. Und da um die Reste der Tasche herum Hufabdrücke zu sehen waren, stand der Missetäter für sie sofort fest. Ihrer Meinung nach musste der alte Esel Finnigan dafür verantwortlich sein. Doch gesehen hatte das niemand. Aus diesem Grund musste Hörnchen an eine seiner Lieblingssendungen im Radio denken, Richter Rudolph. Deshalb beschlossen die drei Freunde, dass der Schuldige in einer ordentlichen Gerichtsverhandlung überführt werden solle. Und das unter Leitung des ehrwürdigen Richters HörmchenLand: USA
Regie: John Over
Buch: Sindy McKay / Tom Mason
Produktion: Mike Young Production Inc. / Entara Ltd.
Darsteller: Sprecherin (Entje: Andreschka Großmann) / Christian Zeiger (Ringel) / Andreschka Großmann (Entje) / Sebastian Schulz (Hörnchen) / Roland Hemmo (Willy) / Sprecher (Patrick: Hans-Jürgen Dittberner)

08:00
Kinder - MagazinSesamstraßeElmo und Julia spielen Monsterwettkampf: Wer das unheimlichere Monster ist, gewinnt einen Teller Kekse. Es läuft gar nicht schlecht für Elmo, bis ein alter Bekannter ihm einen Strich durch die Rechung macht. Johanna (8) ist Krötenwander-Helferin. Im Frühjahr hilft sie den Kröten über die Straße, damit sie sicher zum Teich kommen können, wo sie ihre Eier ablegen. Susi Schraube erfindet eine Maschine, die in windeseile alle versteckten Ostereier im Garten finden kann. Außerdem ist Grobi 2.0 wieder dabei, tolpatschig wie immerLand: Deutschland / USA
Regie: Dirk Nabersberg / Jojo Wolff
Produktion: Studio Hamburg Produktion / NDR / Sesame workshop

08:20
Serie - TrickMatze mit KatzeJoe & Jack
Lollibäume und Lakritze. Matze und Mo sind hungrig. Als sie von Nana erfahren, dass sie am liebsten das isst, das in ihrem Garten wächst, beschließen die Beiden, selbst zu gärtnern. Sie pflanzen Lollibäume, Muffins, Zuckerwattebüsche und stellen sich vor, wie es wohl ist, all das später zu ernten. Aber in der Wirklichkeit scheinen die Leckereien langsamer zu wachsen, als in ihrer Fantasie! Mitternachtsschmaus. Matze und Mo beschließen, dass Mitternacht die perfekte Zeit für ein Festessen ist. Also schleichen sie sich in die Küche zu Fred, dem singenden Kühlschrank. Doch auf dem Weg dahin müssen sie sich erst an die Dunkelheit gewöhnen, die für die beiden ganz schön unheimlich istJahr: 2012
Land: Irland
Regie: Mark Mullery / Jeremy Purcell / Stuart Shankly
Produktion: CCI Entertainment / Dancing Girl Productions

08:35
Serie - TrickPercys DrachenbandeFeen-Spaß-Tag. Sissibelle ist unglaublich aufgeregt. Sie hat heute Geburtstag und ist gespannt, was die anderen für sie vorbereitet haben. Alle wollen mit ihr zusammen feiern. Außer Flap-Flap. Sie hat keine Lust auf Sissibelles Feier. Da erzählt Frau Eule eine Geschichte von einer Superheldin, die nur an sich dachte: Es ist Feen-Spaß-Tag im Wolken-Traumland und Prinz Herzblatt hat angeordnet, dass sich alle tolle Spiele ausdenken sollen, um Sissibelle zur glücklichsten Feenprinzessin zu machen. Aber Flap-Flap interessiert sich nur für die seltsamen blauen Wolken und verdirbt so allen den schönen Tag. Mal ist sie da und mal ist sie wieder weg. Erst als Sissibelle schmollend nach Hause will, erkennt Flap-Flap, dass es wichtig ist, auch für ihre Freunde Zeit zu haben und denkt sich daher ein besonders spannendes Spiel aus. Die Venusfliegenfalle. Nuts fährt für ein paar Tage in den Urlaub und bittet Frau Eules Klasse darum, dass sich jemand um seine Venusfliegenfalle kümmert. Weil Sissibelle davon überzeugt ist, dass sie eine Expertin exoti-scher Pflanzen ist, verspricht sie ihm darauf aufzupassen. Da fällt Frau Eule die Geschichte einer Feenprinzessin ein, die sehr von sich eingenommen ist. Sissibelle und ihre Freunde entdecken am Strand der Kokos-Insel Nuts, der in eine Falle von Störte getappt ist. Durch eine Hinterlist kann Nuts aber entkommen, entwendet Sissibelles Zauberstab und entert Störtes Schiff. Während der Fluchtaktion fällt Störte eine Kokosnuss auf den Kopf. Seitdem redet er nur noch wirres Zeug. Darum übernimmt Sissibelle jetzt das Kommando. Sie möchte ihren Zauberstab unbedingt wiederhaben, bringt in ihrem Eifer aber erst Flap-Flap und dann Percy und Schnipp rücksichtlos in große Gefahr. Erst als Sissibelle auf den Rat der anderen hört, können sie Nuts überwältigen und das Schiff zurückerobernJahr: 2012
Land: Belgien
Regie: Federico Milella
Buch: Myles McLeod / Jonathan Trueman / Steve Middleton
Produktion: Fabrique d'Images
Darsteller: Oliver Szerkus (Percy) / Sprecherin (Flip-Flap: Sarah Kunze) / Zalina Sanchez (Sissibelle) / Max Asmus (Störte) / Sprecher (Alabaa: Axel Lutter) / Sarah Kunze (Flip-Flap)

08:55
Serie - TrickTauch, Timmy, Tauch!Rettende Lichter. Timmy und Bess bekommen von Taucher Tom einen verantwortungsvollen Auftrag: Die Glühbirne des Leuchtturms ist kaputt. Bis am nächsten Tag eine Neue geliefert werden kann, sollen Timmy und Bess die Schiffe mit ihren Frontlampen um die Bucht lotsen. Timmy freut sich sehr über den Auftrag, missachtet jedoch Taucher Toms Gebot, sich tagsüber auszuruhen, um am Abend fit zu sein. Als Timmy abends am Leuchtturm ankommt, funktioniert seine Lampe nicht mehr. Er hat tagsüber seine gesamte Energie verbraucht. Fossilienfieber. Timmy und Bess bekommen den Nachmittag frei. Doch statt mit Skid und Timmy zu spielen, macht sich Bess lieber auf die Suche nach seltenen Fossilien. Insbesondere der Steinabdruck eines alten Dinosauriers namens Plesiosaurus hat es ihr angetan. Timmy und Skid spielen ihr einen Streich, indem sie vorgeben, einen lebenden Dinosaurier gefilmt zu haben. Sie ahnen nicht, dass tatsächlich ein lebendes Fossil in der benachbarten Höhle haustLand: Deutschland / USA / Australien / Irland
Regie: Bob Doucette / Jane Schneider / Garry Hurst
Buch: Melanie Alexander / Simon Hopkinson / Susan Oliver / Gina Roncoli / Dan Wicksman / Gibson Nolte
Produktion: Mike Young Production / Flying Bark Production / Moonscoop / KI.KA / Taffy Entertainment / Telegael
Darsteller: Pete Stefanow (Timmy) / Katharina Ritter (Bess) / Robin Kahnmeyer (Taucher Tom) / Konrad Bösherz (Skid) / Bernhard Völger (Käpt'n Brandt) / Helga Sasse (UMA)

09:20
Serie - TrickBabar und die Abenteuer von BadouDie Springball-Meisterschaft. Badou lernt was wahrer Sportsgeist ist, als er mit Theo als Teamkameraden beim Springball-Turnier in Affenstadt mitspielt. Badou und seine Freunde, Theo und Dieter nehmen an der alljährlichen Junior-Springball-Meisterschaft teil. Vor dem Wettkampf werden die Mannschaften ausgelost. Chiku bildet ein Team mit Fitz, Munroe muss mit Dieter spielen, Quinzie tritt mit Zawadi an und Badou und Theo bilden das vierte Team. Zwar geraten Dieter und Munroe vor dem Spiel in Streit, trotzdem arbeiten sie als Team gut zusammen und erreichen das Endspiel. Auch Badou und Theo sind im Endspiel. Und das, obwohl Theo nie an den Ball kommt. Badou ist ein sehr gu-ter Springball-Spieler und so besessen davon zu gewinnen, dass er nicht bemerkt wie abge-wiesen sich Theo fühlt. Erst als Babar Badou nach seinem Teampartner fragt, fällt Badou auf, dass Gewinnen nicht immer das Wichtigste ist. Mission Vogelrettung. Badou und seine Freunde helfen Frau Strauß dabei zu fliegen, damit sie eine Gruppe Vogel-kinder, die Frau Strauß für ihre Mutter halten, auf den Weg in den Süden begleiten kann. König Babar und Badou entdecken im Dschungel hoch auf den verkohlten Ästen eines vom Blitz zerstörten Baums ein Vogelnest mit fünf Eiern darin. Nachdem Babar und Badou sicher sind, dass die Vogeleltern nicht mehr da sind, nehmen sie das Nest mit zurück in den Palast. Dort schlüpfen schon bald fünf kleine Zwitscherammern. Die Vogelbabys halten Frau Strauß für ihre Mutter. Unter deren fachkundiger Anleitung ziehen Badou und seine Freunde die Vögel groß. Als sie endlich richtig fliegen und sich alleine Futter suchen können, steht die Monsunzeit bevor und es wird Zeit für die kleinen Vögel, in ein für sie besser geeignetes Klima zu fliegen. Doch diese erste große Reise treten die Jungvögel normalerweise mit ihren Eltern an und Frau Strauß kann nicht fliegenLand: Kanada / Frankreich
Regie: Michael Stokes
Buch: Michael Stokes / Louise Moon / Hugh Duffy / John van Bruggen / Bob Ardiel / Rose Tavelli / Christopher Panzner / Kathryn Walton Ward / Justine Cheynet / Sumira Dhawan / Dale Schott / Camille Vizzavona / Charles H.
Produktion: Nelvana Limited / TeamTO Co-Produktion
Darsteller: Sprecher (Rhudi: Noah Liebscher) / Sprecherin (Ayla: Eva Meinecke)

09:40
Unterhaltung ENE MENE BU - und dran bist duENE MENE BU lädt die jungen Zuschauer ein, zu den Themen einer Sendung zu malen und zu basteln, denn im interaktiven TV-Format erwacht die Kunst der Kinder in einer aufwändig und liebevoll gestalteten Pop-up-Welt zum Leben. Und für ausgewählte Einsendungen eröffnet ENE MENE BU on-air und online eine Galerie, in der die jungen Fans die Bilder von Kindern wie in einem richtigen Museum bestaunen können. Jede Folge ENE MENE BU besteht aus Realfilmen mit Kindern und Designelementen, die sich aus Einsendungen der Zuschauer zusammensetzen. Immer im Fokus stehen Vorschüler und ihre sinnlich-kreativen Ideen und Erfahrungen. In kurzen Porträts zeigen sie, was sie am liebsten basteln, malen und gestalten. Sie tauchen ein in ihre Werke, erzählen die Themen fort, übertragen sie in ein reales Spiel. Sie malen mit verbundenen Augen oder puzzeln StecktiereLand: Deutschland
Produktion: BASTEI Media GmbH im Auftrag von KiKA

09:50
Serie - TrickDschungelbuch-Safari (24)mit Live Action-TieraufnahmenLand: Deutschland / USA
Regie: Michael Grimm / Rainer Gerlach
Buch: Christopher Butler / Clara Sachers
Produktion: M SCREEN GmbH / DQ Entertainment International / ZDF Enterprises GmbH / ZDF
Darsteller: Sprecher (Shir Khan: Michael Iwannek)

10:05
Magazin - TierOLI's Wilde Welt - Auf dem BauernhofKuh. In aller Herrgottsfrühe wird Davina durch laute Traktorgeräusche geweckt: OLI saust mit dem Fahrzeug und einem Riesenvergnügen über den Acker. Nach der unvermeidlichen Standpauke von Davina jammert OLI mal wieder: Alles was Spaß macht, wird einem verboten! Da hat Davina eine Idee: OLI darf sich den ganzen Tag um die Kühe kümmern. Das macht garantiert einen Riesenspaß. OLI wettet dagegen. Der Gewinner soll dann am Ende des Tages Trecker fahren dürfen. Wer wohl die Wette gewinnt?Jahr: 2017
Land: Deutschland
Regie: Priska Metten
Buch: Oliver Neitzel
Produktion: Film Company Baden-Baden / SWR
Darsteller: Puppenspiel (Martin Paas) / Davina (Davina Platz)

10:20
Kinder - MagazinSingAlarmKRIMI - Wir finden den Spion auf geheimer Sing-Mission! Heute schleicht Sherlock-Singa auf leisen Sohlen durch das SingAlarm-Studio, um sich auf die Suche nach spannenden Sing-Fällen zu begeben. Doch plötzlich ist Singas wertvolle Lupe, die ihr Sherlock Holmes vererbt hat, verschwunden. Ob es der fiese Räuber Hotzenplotz war? Eins steht fest: Singa und das SingDing müssen den Fall aufdecken! «Die Nordseedetektive» von Bettina Göschl leisten ihr dabei musikalische Unterstützung. Und mithilfe von Arne und der «Band Radau"! kommt mit dem Lied «Streng geheim» ganz schnell die lupenreine Wahrheit ans LichtLand: Deutschland
Regie: W.A. Lange-Heukrodt
Buch: Juri Tetzlaff
Produktion: MES GmbH Wiesbaden / ZDF

10:35
Kinder - MagazinTANZALARM!Berufe und mehr musikalisch vorgestellt von Singa GätgensLand: Deutschland
Produktion: MingaMedia Entertainment München / ZDF / Kika / MingaMedia München / KI.KA

10:45
Kinder - MagazinTigerenten ClubFrösche gegen Tigerenten - so einen Wettkampf erlebt man nur in dieser Show. Bei den Teams ist nicht nur Köpfchen gefragt, auch Geschicklichkeit und Sportlichkeit müssen unter Beweis gestellt werdenLand: Deutschland
Produktion: SWR / HR / MDR / NDR / RBB

11:45
Unterhaltung Schmecksplosion (21)Chiara kocht afrikanischen Gemüseeintopf. Chiara ist 11 Jahre alt und lebt in Hamburg. Kochen und Backen sind ihre große Leidenschaft. Weil Chiaras Familie von der Elfenbeinküste kommt, bereitet sie gemeinsam mit ihrer Freundin Lilli bei «Schmecksplosion» heute ein afrikanisches Menü zu. Es gibt einen afrikanischen Gemüseeintopf, Couscous mit Rosinen und dazu frittierte Kochbananen. Die Mädchen geben sich richtig viel Mühe, denn zum Essen hat sich auch Chiaras afrikanischer Opa angekündigt. Ob ihm das Menü schmecken wird?Land: Deutschland
Produktion: nordisch filmproduction Anderson + Team GmbH / SWR

12:00
Serie - TrickWickie und die starken MännerWikinger-Kapitän Halvar und seine Männer geraten ständig in Abenteuer und ausweglose Situationen. Halvars Sohn, der schlaue Wickie, boxt sie mit pfiffigen Ideen immer wieder rausJahr: 2013
Land: Deutschland / Frankreich / Australien
Regie: Eric Cazes
Buch: Fabienne Gambrelle / Robin Lyons / Andrew Offiler / Bruno Dupois / Sam Meikle / Cleon PrineassEmpty
Produktion: studio100animation / ASE-Studios Pty Ltd. in Zusammenarbeit mit ZDF / TF1
Darsteller: Sprecherin (Ylvi: Tabea Meifert) / Sprecher (Pokka: Joachim Kaps)

13:00
Serie - TrickRobin Hood - Schlitzohr von SherwoodDer gesetzlose Rächer der Armen aus dem Sherwood Forest war auch mal jung. Die animierte Koproduktion erzählt von den großen und kleinen Abenteuern des 10-jährigen BogenschützenJahr: 2014
Land: Deutschland / Frankreich
Regie: Pierre-Alain Chartier
Buch: Alexandre de La Patellière / Romain van Liemt
Produktion: Method Animation / DQ Entertainment ltd. / Fabrique d'Images / TF1 / ZDF / de Agostini

14:00
Spielfilm - GefühlsdramaMister Twister - Eine Klasse macht CampingEine Woche Zeltlager! Der junge Referendar Herr Kees und seine Sechstklässler freuen sich auf eine lustige Klassenfahrt. Die Sache hat nur einen Haken: Die strenge Schulleiterin Frau Dreus ist mit von der Partie und hat einen exakten Zeitplan ausgeklügelt, um die Kinder von morgens bis abends auf Trab zu halten. Als Dreus bereits am ersten Tag von einem Hexenschuss außer Gefecht gesetzt wird, ist Herr Kees auf sich allein gestellt. Der unerbittliche Zeitplan der Direktorin sitzt ihm und den Kindern fest im Nacken. Doch mit viel Fantasie und der Schusseligkeit von Herrn Kees wird auch das ein großes Vergnügen. Geografie lässt sich auch am Strand gut betreiben und Gruselgeschichten sind ja auch Literatur. Die Klasse amüsiert sich köstlich, doch Tobias grübelt viel über den Tod seines Vaters nach. Als Tobias eines Tages morgens verschwunden ist, beginnt Kees an seinen Fähigkeiten als Lehrer zu zweifeln. Info: Mister Twister ist zurück. Mit viel Witz und Charme, aber auch einer tiefgründigen Note knüpft der zweite Teil der beliebten niederländischen Filmreihe an die Geschehnisse im Klassenzimmer an. Doch dieses Mal vor der malerischen Kulisse der niederländischen Küste. Der zweite Film nach der Kinderbuchreihe der Niederländerin Miriam von Oldenhave erobert die Herzen im Sturm. Festivalteilnahmen und Auszeichnungen: LUCAS Filmfestival - Publikumspreis Weitere InformationenJahr: 2013
Land: Niederlande
Regie: Barbara Bredero
Buch: Tijs van Marle
Produktion: Platina Film
Darsteller: Mees Kees (Willem Voogd) / Dreus (Sanne Wallis de Vries) / Tobias (Felix Osinga) / SEP (Brent Thomassen) / Marie-Louise (Hannah Hoekstra) / Mutter Sep (Marieke de Kleine)

15:15
Serie - TrickDer kleine NickDie grünen Schuhe. Nick braucht dringend neue Schuhe, weil seine alten ein Loch in der Sohle haben. Aber die grünen Schuhe, die seine Mama ihm gekauft hat, findet er schrecklich! Deshalb fischt er seine alten Schuhe heimlich wieder aus der Mülltonne heraus und versteckt die neuen in der Hütte auf dem Bolzplatz. Als die Jungs am Nachmittag dort Fußball spielen, entdeckt Chlodwig Nicks grüne Schuhe und zieht sie an. Und weil er damit ein grandioses Tor schießt, erklärt er sie zu seinen Glücksbringern. Da die Schuhe offenbar niemandem gehören, will er sie behalten. Aber das geht natürlich nicht, denn Nick kann nicht ohne seine neuen Schuhe nach Hause kommen. Herr Flickmann hat Aufsicht. Herr Hühnerfeld ist krank und solange macht Herr Flickmann die Pausenaufsicht. Aber da Herr Flickmann noch sehr jung und unerfahren ist, tanzen ihm die Jungs auf der Nase herum. Sie behaupten, dass sie auf dem Schulhof Fußball spielen dürfen und als der Ball über die Mauer fliegt, erlaubt er Nick und Otto sogar, den Schulhof zu verlassen. Das ist natürlich streng verboten und der Direktor darf es auf keinen Fall erfahren! Ob das gut geht? Glücksspiele. Georg zeigt seinen Freunden stolz das Roulettespiel, das ihm sein Papa von der Reise mitgebracht hat. Nachdem Georg die Regeln erklärt hat, setzen die Jungs ihre Habseligkeiten. Beim ersten Spiel geht alles an Georg, weil keiner richtig gesetzt hatte. Beim zweiten Spiel setzt Franz auf die richtige Zahl und gewinnt das Portemonnaie von Nick, das der von seinem Vater geschenkt bekommen hat. Natürlich möchte Nick das Portemonnaie unbedingt zurückhaben, aber Franz will es nicht mehr herausrücken. Glücklicherweise ergibt sich am nächsten Tag auf dem Schulhof die Gelegenheit für Nick, noch mal mit Franz um das Portemonnaie zu spielen - allerdings nicht mit Roulette. Der Waldlauf. Herr Bleder und Nicks Papa stellen fest, dass ihnen ein bisschen Sport ganz gut tun würde. Deshalb beschließen Sie, gleich am nächsten Morgen im Wald joggen zu gehen. Nick möchte natürlich mitjoggen und er darf auch seine beiden Freundinnen Marie-Hedwig und Luise mitnehmen. Natürlich entbrennt sofort ein Wettstreit zwischen den Mädchen, wer schneller ist; und Nick sitzt mal wieder zwischen den StühlenLand: Deutschland / Frankreich / Indien / Luxemburg
Regie: Arnaud Bouron
Buch: Hervé Benedetti / Delphine Dubos / Hervé Pérouze / Olivier Perouze / Nicolas Robin
Produktion: Method Animation / Groupe M6 / DQ Entertainment International / Luxanimation / ZDF

16:10
Serie - TrickDie Wilden KerleDer Verräter. Markus träumt davon, der allerbeste Torwart überhaupt zu werden. Als er in einem Spiel grandios hält, wird er von einem Talentscout für den 1. FC angesprochen. Leider verpasst er den richtigen Zeitpunkt, mit seinen Freunden darüber zu sprechen und die Wilden Kerlen erwischen ihn beim Probetraining mit der gegnerischen Mannschaft. Sie fühlen sich hintergangen und verbannen Markus für immer aus ihrem Kreis. Schlimmer noch: Sie verbrennen seinen Spielervertrag. Völlig verunsichert verlässt Markus die Fußballmagie. Im Training mit dem 1. FC gelingt ihm jetzt gar nichts mehr. Nun hat er alles verloren: Seine Freunde, die Wilden Kerle, den Respekt des 1. FC, die Lust am Fußballspielen überhaupt. Am Ende müssen die Wilden Kerle entscheiden, was wirklich wichtig ist und wie sie ihren «unschlagbaren» Torwart zurück in die Mannschaft holen können. Das Geheimnis der Graffiti-Burgen. Jojos Mutter ist aus dem Krankenhaus entlassen worden und hat eine Wohnung in den Graffiti-Burgen gefunden, in der Hochhaussiedlung, wo auch der Dicke Michi und seine Unbesiegbaren Sieger wohnen. Als Jojo seine Mutter das erste Mal dort besucht, gerät er in die Fänge dieser fiesen Gang. Die Unbesiegbaren Sieger erpressen Jojo, entwenden ihm Geld, das die Wilden Kerle für Willis Geburtstag gesammelt haben und wollen ihn mit einer völlig verrückten Mutprobe sogar erzwungenermaßen zu einem Gangmitglied machen. Als die Wilden Kerle herausfinden, was geschehen ist, machen sie sich auf, um Jojo aus den Klauen der Unbesiegbaren Sieger zu befreienLand: Deutschland
Regie: Mike Maurus
Buch: Claudia Kaiser / Martin Lickleder / Lisa Clodt / Gesine Hirsch / Christine Koch
Produktion: WunderWerk GmbH / BETA FILM / ZDF

16:55
Kinder - MagazinDein großer Tag (1)Moderieren. Kinder suchen Erfahrungsräume. Sie wollen experimentieren, sich selbst ausprobieren, ihre Potenziale erfahren und Stück für Stück ihre eigenen Grenzen erweitern. Sie träumen von Abenteuer und Freiheit und der Gelegenheit, sich endlich beweisen zu können - auch oder gerade wenn alle anderen sagen: «Dafür bist Du noch zu klein!». An dieser Fantasie setzt «Dein großer Tag» an. Lina ist zehn Jahre alt, und hat einen großen Traum: Sie würde gerne einmal den Tigerenten Club moderieren! Wunschfee Muschda Sherzada von «Dein großer Tag» möchte ihr diesen Traum erfüllen, und schaltet sich deshalb als Überraschung «live» auf den Fernseher der Familie. Lina ist völlig aus dem Häusschen! So erfährt Lina auch das Programm, dass Muschda sich für sie ausgedacht hat: Schon am nächsten Tag bekommt Lina ein professionelles Sprechtraining bei ihrer Lieblings-Moderatorin Jess vom KiKA. Sie darf einen Tag lang bei der Produktion des Tigerenten Club zuschauen, und lernt den Regisseur und das ganze Team kennen - und trifft auf Tigerenten Club Moderator Johannes, der ihr gemeinsam mit Muschda viele Tipps gibt. Dann ist es soweit - Linas großer Tag: Zum ersten Mal in ihrem Leben steht sie vor 100 Kindern und fünf Kameras im Tigerenten Club Studio. Jetzt muss sie zeigen, ob sie sich gut genug vorbereitet hat, und die Moderation der Sendung im Griff hat, die Zuschauer begeistert. Was für ein AbenteuerJahr: 2017
Land: Deutschland
Produktion: SWR

17:20
Kinder - MagazinDraußen schlafen - Der Bettkampf (1)Auf der Skipiste. Am Silvretta-Stausee in Österreich erlebt Tommy Scheel in acht Folgen «Draußen schlafen - der Bettkampf» gemeinsam mit Jugendlichen das Abenteuer Übernachtung unter freiem Himmel. «Draußen Schlafen - Der Bettkampf» testet die ungewöhnlichsten Schlafplätze unter freiem Himmel. Zwei Jugendliche kämpfen heute auf der Skipiste um den einzigen Platz im bequemen Bett. Im Schneesturm ist Moderator Tommy Scheel auf dem Weg zum eisigen Übernachtungsort. Hier müssen Leopold und Kenneth im umgebauten Bett einen Riesenslalom meistern. Der Gewinner kann bequem ruhen, der Verlierer muss auf der steilen Piste schlafen. Aber bekommt man bei Dauerschneefall überhaupt ein Auge zu? Ja, aber Kenneth und Leopold können ihren Schlaf nur kurz genießen, dann reißt ein PS-Monster sie aus ihren Träumen. Eine Pistenraupe zerrt sie von ihren Schlafplätzen und sorgt im zweiten Bettkampf für anstrengende Schneeberge. Mit Lawinensuchgeräten sollte ein verschüttetes zweites Gerät möglichst schnell gefunden werden. Jede Sekunde entscheidet bei diesem Wettkampf, nicht über Leben und Tod, aber über die Chance auf weiteren Schlaf im Bett. Denn der Verlierer muss den Schlafplatz bewachen und das Feuer hüten. Unter normalen Witterungsbedingungen kein Problem, aber dieses Mal hält die eiskalte Nacht noch weitere Überraschungen bereitJahr: 2017
Land: Deutschland

17:45
Kinder - MagazinTimster (104)Deutschland hat die Wahl - Bundestagswahl. Deutschland sucht den Bundeskanzler! Mal wieder, denn alle vier Jahre stellt die stärkste Partei im Bundestag den Kanzler. Und welche die größte Partei ist, das entscheiden alle Deutschen. Also fast alle, denn wählen kann man erst ab 18. Warum die Bundestagswahl aber trotzdem für alle spannend ist, wie Meinungen entstehen und wie diese beeinflusst werden können, das gibt's bei Timster bei KiKA und natürlich auch auf kika.deLand: Deutschland
Produktion: Kika / RBB / SWR / NDR

18:00
Serie - TrickWir Kinder aus dem Möwenweg (10)Wir machen einen Sponsored Run. Jungs und Mädchen der Klasse von Frau Streng sind hellauf begeistert über den Einfall ihrer Leh-rerin: eine Spendenaktion für alle, denen es nicht so gut geht wie den Kindern im Möwenweg. Um Geld für die Kinder in Afrika zu sammeln, laufen die Schülerinnen und Schüler Sportplatzrunden. Je mehr sie laufen, umso mehr Geld kommt in die Kasse. Blöd ist nur, dass Tara sich früh den Fuß verknackst. Untätig bleibt sie deswegen aber noch lange nicht. Taras Lehrerin, Frau Streng, erzählt von Afrika, wo die Kinder arm sind und in Pappkartons auf der Straße schlafen müssen. Um ihnen zu helfen, will die ganze Klasse Runden auf dem Sportplatz laufen. Und sie wollen Sponsoren finden, die für jede der gelaufenen Runden einen kleinen Geldbetrag spenden. Sogar die Voisins, von denen sonst nichts Gutes zu erwarten ist, sind bereit, großzügig mitzuspenden. Eine Katastrophe ist es allerdings, dass sich Tara am Abend vor dem «Sponsored Run» den Knöchel verstaucht. Der wird dicker und dicker, und am nächsten Morgen kann sie kaum einen Schritt mehr machen. Aber natürlich wäre Tara nicht Tara, wenn sie nicht eine Idee hätte, auch ohne mitzulaufen die anderen Kinder und das Projekt tatkräftig zu unterstützen. Sie nimmt einen Tisch in Beschlag, mischt Zitronenlimonade für die Sportler, verteilt Schokolade und findet wieder und wieder einen Weg, Tieneke oder Kiki oder Niklas anzufeuern. So wird aus dem Sponsored Run gewiss ein ErfolgLand: Deutschland
Regie: Eckart Fingberg / Katjenka Krause
Buch: Lisa Clodt / Heike Sperling / Eckart Fingberg
Produktion: WunderWerk GmbH in Koproduktion mit dem ZDF

18:10
Serie - TrickMarinetteEine Nacht bei den Troubadours. Endlich fällt der erste Schnee! Marinette ist überglücklich - doch weil es gar nicht mehr aufhört zu schneien und zu stürmen, kann Marinette nach der Schule nicht nach Hause zurück und muss, sehr zu ihrem Leidwesen, über Nacht bei ihrer Lehrerin und ihrem Mann in der Schule bleiben. Eifersüchtig. Als Jaques bei einer Schneeballschlacht Marinette davor bewahrt, von einem besonders dicken Schneeball getroffen zu werden, verknallt sich Gisele Hals über Kopf in ihn. Was Marinette natürlich gar nicht gefällt! Und als Jaques ihrer «Nebenbuhlerin» dann auch noch gestattet, sie zu einem Angelausflug zu begleiten, bei dem sich Gisele sich ganz offensichtlich an ihren neuen Schwarm «ranmacht», platzt Marinette der KragenLand: Frankreich
Regie: Sébastien Tique
Buch: Romain Gadiou / Chloé Sastre / Hervé Benedetti / Nicolas Robin
Produktion: 2 Minutes Animation / Paris in Zusammenarbeit mit dem NDR

18:35
Serie - ZeichentrickDer kleine Rabe Socke (50)Rollentausch. Socke überredet Frau Dachs, ihn für einen halben Tag zum Bestimmer über den Haushalt zu ernennen. Wenn bis zum Mittag alles sauber ist, winkt am Nachmittag als Belohnung ein Ausflug. Socke hat auch schon ganz tolle Ideen, wie die Kinder die Hausarbeit viel besser erledigen können als Frau Dachs es kann - doch die bringen die Ausflug schnell ziemlich in Gefahr ... Der kleine Rabe Socke klaut seinen Freunden das Spielzeug. Er simuliert Krankheiten, um nicht mithelfen zu müssen. Er spuckt in die Nudelsauce, wenn er meint, zu wenig abzubekommen, und im Ausredenerfinden ist er spitze. Will man so einen als Freund? Unbedingt! Dieser freche Vogel mit der Ringelsocke hat das Herz auf dem rechten Fleck. Egal, was er ausfrisst, er findet Wege, um seine Fehler wieder gut zu machen, und lässt seine Freunde dabei nie im Stich. Seine Abenteuerlust steckt an, seine Lebensfreude reißt mit und seine Ideen sind unschlagbar. Der vorlaute kleine Rabe nimmt sich manchmal ziemlich wichtig, merkt aber auch, wenn er zu weit gegangen ist und anderen schadet. Sich anzupassen ist nicht die Sache von Socke, sich bei Missgeschicken zu entschuldigen schon - das macht den Buch- und Kinohelden zum Vorbild. Schauplatz der zwölfminütigen Episoden ist der Wald, ein riesiger Abenteuerspielplatz für Socke und seine Freunde mit viel Platz, sich auszuprobieren und spielerisch die Kräfte zu messenLand: Deutschland / Frankreich
Regie: Josselin Ronse
Buch: Jan Strathmann / Katja Grübel

18:50
Kinder - MagazinUnser SandmännchenSchon seit 1959 versorgt das «Sandmännchen» die Kinder des Landes mit Gutenachtgeschichten. Der kleine Mann erzählt Geschichten, die zum Träumen und Nachdenken anregenLand: Deutschland
Regie: Gerhard Behrendt
Buch: Ingeborg Feustel / Günther Feustel
Produktion: Sandmannstudio Trickfilm GmbH Berlin / DFF / DEFA-Puppentrickstudio
Darsteller: Sprecher (Fuchs: Heinz Schröder)

19:00
Serie - TrickDie Abenteuer des jungen Marco Polo (20)Auge in Auge mit dem indischen Tiger. Der Dschungel summt und sirrt vor Geräuschen. Marco, Shi La und Luigi wird deshalb ganz unheimlich, als plötzlich jeder Ton erstirbt und nur noch ein fernes Brüllen ertönt. Shi Las Fledermaus Fu Fu ist verschwunden und kurz darauf entflieht auch noch ihr Reiseelefant. Die drei Freunde erleben, wie die Legende um einen gefährlichen weißen indischen Tiger wahr wird. Und FuFu zum Helden wider WillenJahr: 2013
Land: Deutschland / Kanada / Irland / Luxemburg
Regie: Lutz Stützner / Tony Loeser / Dave Barton Thomas
Produktion: Motion Works / Marco Polo Productions Inc. / Melusine Prod. / Magpie 6 Media Entert.Ltd. / Monster Ent. L
Darsteller: Sprecher (Marco: Elia Francolino) / Boris Aljinovic (Vater Niccolo) / Elia Francolino (Marco) / Sprecherin (Shi La: Sarah Tkotsch) / Linus Drews (Luigi) / Sarah Tkotsch (Shi La)

19:25
Kinder - MagazinChecker TobiChecker Tobi hat viel zu tun, denn es gibt so viele Fragen, die auf Antworten warten. Warum zum Beispiel fällt ein Kran nicht um? Die Antwort gibt eine Reportage, die auch jeder verstehtLand: Deutschland
Regie: Martin Tischner / Johannes Honsell / Imke Hansen
Produktion: BR

20:00
Kinder - MagazinERDE AN ZUKUNFTAbwasser! Energie aus der Kanalisation. Es entsteht überall beim Duschen, Kochen, Waschen oder auf der Toilette - dreckiges Wasser! Jeden Tag spült jeder von uns mehr als 100 Liter verschmutztes Abwasser in den Abfluss. Felix taucht ab in die Kanalisation um zu sehen, was außer Klopapier, Fäkalien und Essensresten noch so alles dort landet. Wie man mit Hilfe des dreckigen Wassers Häuser heizen kann und ob es in Zukunft möglich sein wird gar kein Abwasser mehr zu produzieren - das erfahrt ihr am Samstag bei ERDE AN ZUKUNFTLand: Deutschland
Produktion: tvision GmbH

20:10
Serie - KrimiKRIMI.DE/ERFURTBild zur Sendung/Film: 'KRIMI.DE/ERFURT'Julia, Conni und Lukas verdienen sich ein paar Euro als Austräger hinzu. Als sie gerade vor einem Wohnblock die Briefkästen füllen, entgeht Conni nur knapp dem Treffer einer leeren Bierflasche, die vom Dach des Wohnblocks fällt. Verärgert klettern die drei Freunde aufs Dach, wo sie auf Titus, seine beiden Kumpane und vor allem auf Maja treffen, Titus' Schwester. Maja sieht einfach umwerfend aus, und schon hat es Conni erwischt. Er vergisst seinen Ärger auf die Bierflaschenwerfer und sucht Kontakt zu Maja. Die fühlt sich geschmeichelt und schnell ist Conni, sehr zum Verdruss von Julia und Lukas, in Titus' Clique, die sich die Zeit allein mit Abhängen und Biertrinken vertreibt. Eines Morgens erwacht Conni mit heftigem Kater im Krankenhaus, in Windeln gewickelt. Während des Besuchs eines Jugendtreffs am Vorabend hat sich Conni aus Eifersucht bis in die Besinnungslosigkeit getrunken. Wie er jetzt erfährt, wurde in der Nacht in der Nähe des Jugendtreffs ein Eisenrohr von einer Brücke auf ein vorbeifahrendes Auto geworfen und eine junge Frau dabei schwer verletzt. War es Conni vielleicht selbst? Er ist völlig verzweifelt und kann sich an nichts erinnern. Kommissar Meininger ermittelt, und Titus belastet Conni schwer
Jahr: 2009
Land: Deutschland
Regie: Christoph Eichhorn
Buch: Anja Kömmerling / Thomas Brinx / Svenja Weber
Produktion: Kinderfilm GmbH / KI.KA
Darsteller: Lukas Ackermann (Stefan Tetzlaff) / Konrad (Constantin von der Decken) / Julia Romanescu (Mathilde Bundschuh) / Kommissar Meininger (Dominique Horwitz)




Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.