VG-Wort
Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Big Mama's Haus
Big Mama's Haus
© Kinowelt Filmverleih GmbH

Kritik: Big Mama's Haus (2000)


Deftige-kräftig folgt die unbeschwerte Slapstick-Comedy von Raja Gosnell ("Ungeküsst") den Spuren einer dicken "Mrs. Doubtfire". Der Kriminalplot ist (im Gegensatz zur fetten, derben Großmama) ganz federleicht und nur ein Vorwand für die gern geschmacklosen Entgleisungen von Eddie Murphys "Lebenslänglich"-Partner Martin Lawrence. Der Unterhaltungswert des krachledernen Unterfangens ist somit begrenzt, zumal sich bald auch Eddie Murphyin ganz ähnlichen Gefilden wiederfinden wird: Im September kommt mit der "Familie Klumps" die Fortsetzung des fettleibigen Comedy-Spektakels "Der verrückte Professor" in die Kinos.




Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.