Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Zum Video: Themba

Themba - Das Spiel seines Lebens (2010)

Themba

Deutsches Drama mit Ex-National-Torwart Jens Lehmann: In einem kleinen südafrikanischen Dorf wohnt der 11-jährige Fußball-Fan Themba und träumt von einem Leben als Star-Kicker. Doch unendlich weit und beschwerlich scheint der Weg von seinem kleinen Dorf bis zur Welt der ProfifußballerUser-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 3.8 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 4 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Der 11-jährige Themba lebt mit seiner Mutter Mandisa und seiner achtjährigen Schwester Nomtha in einem engen Tal des Ostkap. Er ist leidenschaftlicher Fußballer. Jede freie Minute spielt er mit seinem besten Freund Sipho und träumt von Zidane, Maradonna oder Andile Khumalo, dem jüngsten Star des südafrikanischen Nationalteams Bafana Bafana. Doch von der traditionellen Rundhütte in seinem kleinen Dorf bis zur Welt der Profifußballer ist es ein unendlich weiter Weg!
Mandisa arbeitet zwar unermüdlich, um ihre kleine Familie zu ernähren, dennoch gelingt es ihr nicht immer. Doch trotz aller Probleme achtet sie als ehemalige Lehrerin sehr auf die Ausbildung ihrer Kinder, deren Vater Vujo seit Jahren verschollen ist.
Thembas Freund Sipho geht es nicht viel besser, seine Mutter liegt einsam und krank in ihrer Hütte. Sie lassen niemanden hinein, denn sie hat die Krankheit, über die niemand spricht.
Als eines Tages Luthando auftaucht und sich als Bekannter Vujos ausgibt, ändert sich das Leben von Marisas kleiner Familie. Luthando wird ihr Untermieter und Anfänglich bemüht er sich tatsächlich, seinen Teil zur täglichen Arbeit zu leisten. Nach den vielen einsamen Nächten kann Mandisa seiner Wärme nicht widerstehen. Doch nach einiger Zeit verbringt Luthando den Tag nur noch vor der Hütte des Großvaters, wo es immer einen Schluck Schnaps gibt. Als Mandisa ihre Arbeit als Feldarbeiterin verliert, beschließt sie alleine nach Kapstadt zu gehen - ohne ihre Kinder.
Anfänglich schickt Mandisa regelmäßig einen Brief. Themba gründet derweil das Fußballteam LION STRIKERS, die bei ihrem ersten Jugendturnier sogar das Halbfinale erreichen. Zufällig sind auch der Trainer von Ajax Kapstadt, John Jacobs, und Andile Khumalo da. Jacobs ist von dem Spiel so begeistert, dass er der Mannschaft Fußballschuhe verspricht und Themba seine Visitenkarte gibt. Doch zu Hause nehmen die Spannungen zu. Eines Nachts belästigt der volltrunkene Luthando die schlafende Nomtha. Bei dem Versuch seine Schwester zu schützen wird Themba von Luthando bewusstlos geschlagen - und selbst von dem Trunkenbold vergewaltigt. In der gleichen Nacht verlässt er mit Nomtha die Hütte um am nächsten Tag den Bus nach Kapstadt zu nehmen.

Bildergalerie zum Film

ThembaThembaThembaThembaThembaThemba


Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Deutschland
Jahr: 2010
Genre: Drama
Länge: 108 Minuten
FSK: 12
Kinostart: 05.08.2010
Regie: Stefanie Sycholt
Darsteller: Melabantu Maxhama, Kagiso Mtetwa, Anisa Mhlungula
Verleih: Alpha Medienkontor

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen






Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.