Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Story of Berlin - Kleo (Marleen Lohse) auf...erlin
Story of Berlin - Kleo (Marleen Lohse) auf Schatzsuche quer durch Berlin
© MM-Filmpresse © Janine Marold

Story of Berlin (2017)

Komödie von Regisseur Erik Schmitt die in Berlin gedreht wird. Der Film erzählt von einer phantastischen Schatzsuche quer durch Berlin gesäumt von vergessenen Erinnerungen und so mancher unvergesslichen Berliner Persönlichkeit.User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 3.0 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 2 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Bei der Schatzsuche nach einer magischen Uhr, mit der sich angeblich die Zeit zurückdrehen lässt, verliert die fantasievolle und abenteuerlustige Kleo (9) wegen eines tragischen Unfalls ihren Vater. 20 Jahre später lebt Kleo (Marleen Lohse) ein einsames Leben in Berlin. Als eines Tages der Abenteurer Paul (Jeremy Mockridge) mit der Schatzkarte zur verschwundenen Uhr in ihr Leben tritt, kehrt mit ihm auch die Hoffnung zurück. Wenn sie die Uhr findet, kann sie zurück zum Tag des Unfalls ihres Vaters reisen und den Lauf der Dinge für immer verändern. Als Kleo die magische Uhr findet, muss sie sich entscheiden: Ändert sie die tragische Vergangenheit oder entscheidet sie sich für das Hier und Jetzt und damit auch für Paul?

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Deutschland
Jahr: 2017
Genre: Komödie
Regie: Erik Schmitt
Darsteller: Max Mauff als Zille, Marleen Lohse als Kleo, Maximilian Befort als Erich Sass




Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.