Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder

Kurzfilmwettbewerb: "Du hast die Macht"

Medieninitiative der UFA und der Robert Bosch Stiftung

(Pressemitteilung) "Du hast die Macht" Ist ein von der UFA in Partnerschaft mit der Robert Bosch Stiftung entwickeltes Projekt und dient der politischen Bildung junger Menschen. Die Robert Bosch Stiftung fördert das von der UFA durchgeführte Projekt. Partner des Projekts ist MTV.de.

Im Rahmen dieses Projektes findet nun ein Kurzfilmwettbewerb statt unter dem Motto "Wenn Du die Macht hättest – was würdest Du tun?"

Das Onlineportal "Du hast die Macht" startete kürzlich den Aufruf zur Teilnahme an dem Kurzfilmwettbewerb des Berliner Festivals INTERFILM, eines der wichtigsten Kurzfilmfestivals Europas. Die Teilnehmer haben die Chance, in einem Kurzfilm ihre Ideen und Kreativität zum Thema "Wenn ich die Macht hätte..." zu beweisen. Einsendeschluss ist der 07. November. Alle nominierten Filme werden nach dem Einsendeschluss zeitgleich auf www.duhastdiemacht.de online gestellt und von den Usern bewertet.

Der Gewinnerfilm wird bei dem 26. Berliner Kurzfilmwettbewerb INTERFILM, das vom 16. - 21. November in Berlin stattfindet, in der Kategorie "Konfrontation" mehrfach präsentiert. Des Weiteren erhält der Gewinner ein iPad. Der Zweite und Dritte Platz wird jeweils mit einem iPod Touch und einem iPod Nano ausgezeichnet.

Die Vorraussetzungen für die Teilnahme:

- der Film darf die Länge von 20 Minuten nicht überschreiten, sehr gerne kürzer
- bis 27 Jahre alt
- Kurzfilm auf www.youtube.com hochladen und den Link an info@duhastdiemacht.de mailen.
- Einsendeschluss ist der 07. November 2010



Die Kernidee: Von Jugendlichen für Jugendliche.

Mit dem Projekt sollen Jugendliche ihre Altersgenossen selbst für politische Themen sensibilisieren und sie zu politischem Engagement animieren. Hauptbestandteil des Projektes ist dabei die eigens von einem vierköpfigen Jugend-Redaktionsteam gestaltete Website, die – mit professioneller Unterstützung der UFA – kontinuierlich mit jugendgerecht aufbereiteten Inhalten gefüllt wird: www.duhastdiemacht.de

"Du hast die Macht" hat bereits zahlreiche prominente Unterstützer aus der TV- und Musikszene gewonnen, unter ihnen Senna Guemmour (Mitglied der Girlgroup MONROSE und Moderatorin), Raúl Richter (Schauspieler bei GZSZ, Kandidat der RTL-TV-Show LET’S DANCE), sowie die junge Rockband Revolverheld. Als prominente Paten werden sie den Jugendlichen bei verschiedenen Aktionen in den kommenden Monaten zur Seite stehen.



Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.