Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Aaron Eckhart - 'Love Happens'
Aaron Eckhart - 'Love Happens'
© Tobis Film

Aaron Eckhart

Hartes Training für 'Battle: Los Angeles'

Schauspieler Aaron Eckhart legte sich für seinen Film 'Battle: Los Angeles' ordentlich ins Zeug.

Harte Arbeit: Aaron Eckhart (42) fühlte sich wie ein Marine, als er für seinen neuen Film 'Battle: Los Angeles' trainierte.
Der Schauspieler wird ('The Dark Knight') an der Seite von Michelle Rodriguez und (Es ist ein Fehler aufgetreten) in dem Actionstreifen zu sehen sein, in dem es um einen Marine-Zug geht, der Los Angeles vor einer Alien-Invasion beschützen muss. Eckhart musste sich einem grausamen Trainingsplan verschreiben, um sich auf seine Rolle vorzubereiten und erklärte, dass es sich ewig an diese Zeit erinnern werde. Er verbrachte nämlich mehrere Wochen mit echten amerikanischen Marines: "Es war unglaublich", erinnerte sich der Kalifornier. "Natürlich waren wir nicht wie die echten Marines, aber am Ende fühlten wir uns der Sache so nahe, wie es nur irgendwie möglich war."
Der Star ist außerdem überzeugt davon, dass durch das anstrengende Training die Kollegen näher zusammengerückt sind und dass es einen positiven Einfluss auf die Chemie unter den Schauspielern hatte. Dadurch habe er realisiert, wie wichtig Teamwork sei, wenn man sich in einer stressigen - oder sogar potenziell gefährlichen - Situation befindet: "Wir sind nur Schauspieler, aber am Ende des Boot Camps fühlten wir uns wie Brüder. Man lernt wirklich, auf seinen Kumpel aufzupassen und das ist ein großartiges Gefühl", fand Aaron Eckhart.



Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.