Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Black Swan - Nina (Natalie Portman)
Black Swan - Nina (Natalie Portman)
© 2010 Twentieth Century Fox

"Ich bin ziemlich unreif"

Natalie Portman und die Sexszenen

Schauspielerin Natalie Portman findet, dass sie mit Sexszenen "unreif" umgeht.

Wird vielleicht noch: Natalie Portman (29) findet, dass sie eine "unreife" Haltung gegenüber dem Dreh von Sexszenen hat. Die Aktrice ('Black Swan') hat während ihrer Hollywood-Karriere schon einige riskante Szenen vor der Kamera überstanden und ihre neue Rolle in der romantischen Komödie 'Freundschaft Plus' bildet da keine Ausnahme.
Die brünette Schönheit spielt an der Seite von Ashton Kutcher in dem Film über einen Typen und ein Mädchen, die versuchen, ihre Beziehung nur auf das Körperliche zu beschränken. Portman hat das Gefühl, sich bei den Dreharbeiten ganz gut geschlagen zu haben, wollte aber immer sicher gehen, dass sie auch vernünftig ausgeleuchtet wurde. "Ich bin ziemlich unreif", wird die derzeit schwangere Schauspielerin zitiert. "Mir werden Sachen ziemlich schnell peinlich. Bei diesem Film stellte ich klar, dass ich einige Shots checken konnte, um sicher zu gehen, dass ich mich gut damit fühlte. Es gab eine, wo die Höschen fielen und nachdem ich das gesehen hatte, dachte ich, dass es nicht schlecht war, weil es wirklich schnell ging, es war nicht zögerlich oder so etwas."
Die Amerikanerin findet es immer lustig, wie von den Schauspielern erwartet wird, dass sie zwischen den einzelnen Aufnahmen Small Talk machen, was besonders während Liebesszenen merkwürdig werden kann. Sie versucht immer, ein einfaches Gesprächsthema mit ihrem Drehpartner zu finden, um die Anspannung zu reduzieren.
"Und dann gehst du zwischen den Aufnahmen in die andere Richtung und fragst Sachen wie: 'Und? Was machst du so am Wochenende?' Also eine total normale Unterhaltung, um alles ein bisschen normal zu machen", erklärte Natalie Portman.


Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.