Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Jennifer Love Hewitt
Jennifer Love Hewitt
© Bang Showbiz

'Wail Till Helen Comes'

Jennifer Love Hewitts Regie-Debüt

Jennifer Love Hewitt will auf dem Regiestuhl Platz nehmen.

Die Schauspielerin ('Ghost Whisperer'), die bereits für einige Episoden ihrer Serie hinter der Kamera gestanden hat, wird für 'Wail Till Helen Comes', einer Geister-Geschichte über eine Familie, die in ein verfluchtes Haus zieht, Regie führen und die Produktion übernehmen.

Das Drehbuch basiert auf dem gleichnamigen Roman von Mary Downing Hahn und konzentriert sich hauptsächlich auf die Hauptfigur, ein zwölfjähriges Mädchen, das älteste von drei Kindern, das den Geist einer jungen Frau entdeckt, der seiner Familie gefährlich werden könnte. Victoria Sanchez Mandrykis wird die Co-Produktion des Filmes übernehmen, während Manual Freedman die Rolle des Executiv-Producers einnehmen wird. Hewitt sucht derzeit nach einer geeigneten Besetzung für den Film, dessen Dreharbeiten diesen Sommer beginnen sollen.

Die Schauspielerin selbst wurde für ihre Rolle in 'The Client List' zum ersten Mal als beste Schauspielerin in einer Mini-Serie oder einem Fernsehfilm für die Golden Globes nominiert, wurde jedoch von Claire Danes in 'Temple Grandin' ausgestochen.


Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.