Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
September 12, 2009 - Toronto, Canada George Clooney...ival.
September 12, 2009 - Toronto, Canada George Clooney and Vera Farmiga . 'Up In The Air' Screening at the 2009 Toronto Film Festival.
© Berliner Studio/BEImages (Photo by John Sciulli)

Lässt sich nicht aus der Ruhe bringen

Vera Farmiga: Ganz entspannt bei der Rollensuche

Schauspielerin Vera Farmiga ist sicher, dass ihre relaxte Haltung ihr bei ihrem Beruf sehr nützlich ist.

Vera Farmiga (37) freut sich, mittlerweile zur Hollywood-Elite zu gehören und fürchtet deswegen auch nicht, Rollen an jüngere Kolleginnen zu verlieren.
Die Schauspielerin ist durch ihre Auftritte in Filmen wie 'Departed - Unter Feinden' und 'Up in the Air' berühmt geworden. Für ihren Part in dem George-Clooney-Film erhielt sie sogar eine Oscarnominierung. Die gebürtige Ukrainerin gilt in Hollywood mittlerweile als eine der gefragtesten Schauspielerinnen und zieht nach wie vor Top-Rollen ans Land, auch wenn der Trend in Hollywood oft nach Hauptrollen verlangt, deren Darstellerinnen fast noch Teenager sind. Farmiga sieht diese Gefahr zwar auch, lässt sich davon aber nicht entmutigen.
"Ich bin wirklich total entspannt, wenn es darum geht, Arbeit zu finden", erzählte sie 'Total Film'. "Die Leute sagen immer: 'Wie kannst du denken, dass es keine guten Rollen für Frauen gibt, obwohl du das beste Beispiel dafür bist, großartige Rollen zu übernehmen?' Das stimmt zwar, aber es ist dennoch nicht so leicht, denn ich persönlich habe schon gute Rollen bekommen, aber es ist nicht so, dass ich Tausenden von Drehbücher zur Auswahl hätte", erklärte Vera Farmiga.


Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.