Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Last Night - Joanna (Keira Knightley)
Last Night - Joanna (Keira Knightley)
© 2010 NFP / drei freunde

Konsequent

Keira Knightley fürchtet ihre Faulheit

Tief in sich drin ist Keira Knightley laut eigener Aussage eine Faulenzerin. Deswegen besitzt die Schauspielerin keinen Fernseher.

Keira Knightley (25) hat keinen Fernseher, damit sie nicht stundenlang rumhockt und nichts tut.
"Das kommt daher, weil ich der faulste P*** der Welt bin. Ohne Witz", erklärte die schöne Aktrice ('Fluch der Karibik') der britischen 'Elle' ihr Leben ohne TV, "und deswegen droht mir immer der Stillstand. Ich kann allen ernstes stundenlang sitzen und nichts tun, und wenn es dann auch noch etwas komplett gedankenvernebelndes zu tun gibt, wie Fernsehen oder im Internet surfen, dann tu ich es. Und dann habe ich ein schlechtes Gewissen. Also versuche ich, es nicht so weit kommen zu lassen."
Statt also stumpf zu glotzen, ließt Keira Knightley lieber. Schon in ihrer Kindheit war die Schöne von Büchern umgeben, deswegen ist sie sich sicher, in einer Welt ohne Schmöker nicht überleben zu können. "Ohne Bücher kann ich nicht", lachte die Künstlerin und schwärmte: "Es ist fast, als hättest du deine Gedanken um dich herum. Ich will sie halten können. Ich wuchs in einem Haushalt voller Bücher auf. Wand an Wand. Jeder Zentimeter des Hauses meiner Mutter ist mit Büchern gepflastert."
Diese Tradition hat Keira Knightley in ihrem eigenen Zuhause sicher weitergeführt.


Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.