Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
James Franco in 'Milk'
James Franco in 'Milk'
© 2008 Constantin Film Verleih GmbH

Oscar 2011: Sorgfältige Vorbereitung

James Franco: Gesangstraining für die Oscars

Schauspieler James Franco nimmt extra Gesangunterricht, um die Moderation der prestigeträchtigen Oscar-Verleihung sicher über die Bühne zu bringen.

James Franco (32) nimmt Gesangstraining, um fit für die Oscar-Verleihung zu sein.
Der sexy Leinwand-Star ('Spider-Man') wird neben seiner Kollegin Anne Hathaway die prestigeträchtige Zeremonie moderieren und ist zusätzlich für seine Rolle in '127 Hours' als bester Schauspieler nominiert. Franco und Hathaway trainieren unglaublich viel für ihren Job, immerhin müssen die beiden Stars auch singen und tanzen.
"Dieses Wochenende haben wir einige der Einspieler gedreht", verriet Franco gegenüber 'Access Hollywood'. "Anne Hathaway und ich haben getanzt, und ich habe einige Tracks eingesungen. Ich hatte einen tollen Coach. Er hat alles aus mir herausgeholt."
Der Star fühlt sich zutiefst geehrt, weil er ausgesucht wurde, die Oscars zu moderieren, und plant, seine Familie zu dem Event mitzuschleppen. Vor allem seine Großmutter kann es kaum erwarten, Schulter an Schulter mit Hollywoods Topstars zu sitzen.
"Die ganze Familie kommt mit zu den Oscars. Das ist das Nette daran, der Gastgeber zu sein: Du darfst ganz viele Leute einladen", grinste Franco, "also kommen sie alle mit. Grandma kommt auch und sie könnte vielleicht gefilmt werden."
Die Oscar-Verleihung findet am 27. Februar im Los Angeler Kodak Theater statt, dann kann James Franco zeigen, was sein Gesangstraining gebracht hat.


Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.