Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder

Muss beobachtet werden

Elizabeth Taylor liegt im Krankenhaus

Schauspiel-Ikone liegt aufgrund einer chronischen Herzerkrankung im Cedars-Sinai-Krankenhaus in Los Angeles.

Elizabeth Taylor (78) liegt mit Herzproblemen im Krankenhaus. Die legendäre Schauspielerin ('Die Katze auf dem heißen Blechdach') liegt bereits zwei Tagen im Cedars-Sinai-Krankenhaus in Los Angeles, jetzt wurde auch der Grund für ihre Einlieferung bekannt gegeben. Taylor leidet seit langem unter Herzproblemen, eine erste Diagnose erhielt sie bereits 2004.
"Elizabeth Taylor wurde in dieser Woche ins Krankenhaus eingeliefert … sie leidet an Symptomen, die von ihrer Herzschwäche ausgelöst wurden - eine andauernde Angelegenheit. Die Ursache ist bekannt. Sie bleibt in der Klinik und wird beobachtet", erklärte ihre Sprecherin Sam Morrison. "Ihre Familie und ihre engen Freunde bedanken sich für die warmherzige Unterstützung und das Interesse ihrer treuen Fans, bitten aber, ihre Privatsphäre zu akzeptieren und dem medizinischen Team die Zeit und den Raum zu erlauben, um sie wieder gesund zu machen."
Am vergangenen Mittwoch hätte die Filmschönheit eigentlich eine Benefiz-Gala in New York besuchen sollen, um für ihre langjährige Arbeit im Kampf gegen Aids geehrt zu werden, konnte jedoch nicht teilnehmen. Elton John nahm den Preis an ihrer Stelle entgegen.
Elizabeth Taylor ist seit einigen Jahren gesundheitlich nicht auf der Höhe, sie ist deswegen auch gezwungen bei öffentlichen Auftritten einen Rollstuhl zu benutzen.



Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.