Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder

Ungeduldig

Sienna Miller wollte nicht länger auf Hochzeit warten

Schauspielerin Sienna Miller soll sich laut Berichten von Jude Law getrennt haben, weil er keinen Termin für die Hochzeit angesetzt hatte.

Sienna Miller (29) wollte unbedingt bald heiraten, aber ihr Freund Jude Law (38) ließt damit auf sich warten.
Dies soll der Trennungsgrund für die Schauspielerin ('Interview') gewesen sein: "Sie war sauer, dass er keinen Termin für die Hochzeit genannt hat", verriet ein Insider dem Magazin 'new!'.
Dann hatte auch noch Kate Moss ihre Verlobung mit dem Musiker Jamie Hince verkündet, und Miller sei besorgt gewesen, dass das Supermodel eine größere Hochzeit feiern könnte als sie. "Sienna wollte die Hochzeit des Jahres und plötzlich verlobt sich Kate Moss. Der Druck war wahrscheinlich zu groß", sinnierte der Alleswisser.
Zu der Sorge, nicht bald eine schöne Hochzeit feiern zu können, kam auch noch der enge Kontakt ihres Liebsten mit seiner Ex-Frau. Jude Law war mit Sadie Frost (45) sechs Jahre verheiratet und hat mit ihr die drei Kinder Rafferty, Iris, und Rudy Indiana Otis. Der Eingeweihte erklärte: "Sadie ist ständig am Telefon und bespricht mit Jude die Kinder. Sienna hat Freunden gestanden, dass sie nie mit Sadie konkurrieren könnte, da sie die Kinder hat."
Die Britin hatte Law 2003 bei den Dreharbeiten zu 'Alfie' kennen gelernt. Das Paar verlobte sich im darauf folgenden Jahr. Sie trennten sich 2005, als der Schauspieler ('Sherlock Holmes') mit der Nanny Daisy Wright erwischt wurde. Ende 2009 kamen die beiden wieder zusammen. Law soll nun alles versuchen, die Trennung wieder rückgängig zu machen. "Jude sagte, dass er Sienna sehr liebt und er möchte die Dinge regeln. Er ist verzweifelt und möchte sie zurückgewinnen. Er hat auch versprochen, einen Termin für die Hochzeit anzusetzen. Er hat ihr gesagt, sie soll sich Zeit nehmen und darüber nachdenken, weil sie die Möglichkeit für eine großartige gemeinsame Zukunft und ein Haus hätten." Sienna Miller und Jude Law hatten kurz vor der Trennung fast zehn Millionen Euro für ein Haus in Nordlondon ausgegeben.


Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.