Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Daniel Brühl in 'Der ganz große Traum'
Daniel Brühl in 'Der ganz große Traum'
© Senator Film

"Der ganz große Traum"

Daniel Brühl brachte Freundin mit

Schauspieler Daniel Brühl stellte der Öffentlichkeit zur Premiere seines aktuellen Films seine neue Freundin Felicitas vor.

Daniel Brühl (32) hat sich verliebt und erschien zur Premiere von 'Der ganz große Traum' mit seiner neuen Flamme Felicitas.
Noch sind wenige Details über die große Liebe des beliebten deutschen Stars ('Good Bye Lenin!') bekannt. Das hübsche Mädchen heißt Felicitas, wird liebevoll Fee genannt, kommt aus Stuttgart und studiert Psychologie. Doch eines ist sicher: Der Kinoheld schwebt auf Wolke Sieben und verbrachte den Abend knutschend, turtelnd und Händchen haltend mit seiner Freundin.
"Ja, ich bin glücklich und find's gut, wie es ist", sagte er zu den Journalisten von 'Bild.de' bei der Premiere seines aktuellen Streifens 'Der ganz große Traum' in Berlin.
Mit Zottelbärtchen und Karoanzug spielt der Halbspanier In dem Film den Lehrer Konrad Koch, der im 19. Jahrhundert den Fußball nach Deutschland gebracht hat.
In Sachen Zukunft und Familie hält sich Daniel Brühl aber vorsichtig zurück: "Es ist nicht mehr ganz weit weg, dass ich mir vorstellen kann, auch selber eine Familie zu gründen."




Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.