Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Freida Pinto und Dev Patel
Freida Pinto und Dev Patel
© BANG Showbiz

Trennung: Freida Pinto & Dev Patel

"Es ist schon eine ganze Weile aus zwischen den beiden"

(01.04.2011 von Cover Media) Freida Pinto braucht Regeln
Muss sein: Freida Pinto und Dev Patel brauchen Regeln, damit ihre Beziehung am Leben bleibt. Die beiden Schauspieler hatten sich am Set von Slumdog Millionär kennen und liebengelernt und sind seit Januar 2009 offiziell ein Paar, nachdem Pinto ihre Verlobung mit ihrem früheren Sprecher Rohan Antao absagte, mit dem sie zwei Jahre zusammen war. Nachdem sie sich zu ihrer Liebe bekannten, hatten die zwei allerdings Mühe, diese auch am Leben zu erhalten, da die Schönheit ihre meiste Zeit in Indien verbringt, Patel aber in London lebt. Pinto, die im letzten Jahr schon zugab, eine Fernbeziehung sei eine "Herausforderung", erklärte jetzt jedoch, sie und Patel seien kaum je länger als zwei Wochen voneinander getrennt, weil dies eine Grundregel ihrer Beziehung sei. "Wir haben festgestellt, dass wir eine solche Regel brauchen", erklärte sie 'US glamour'. "Denn immer, wenn wir denken, wir haben etwas Zeit für uns, kommt etwas arbeitsreiches dazwischen." Doch auch, wenn sie Schwierigkeiten haben, sich regelmäßig zu sehen, erklärte die neue Woody-Allen-Muse, dass ihr Freund da sei, wenn es drauf ankomme. Freida Pinto geriet kürzlich in Tunesien in die herrschenden Unruhen, weil sie dort für einen Film vor der Kamera stand. Ihr Freund setzte sich kurzerhand ins Flugzeug, um seiner Liebsten beizustehen - etwas, was sie ihm hoch anrechnet.
"Es war beängstigend - es wurde getötet und es gab so viel Blutvergießen. Ich steckte in diesem riesigen Hotel mit 354 Zimmern fest und es gab nur sechs Gäste. Aber Dev flug herunter, um nach mir zu sehen. Ich war so glücklich Gesellschaft zu haben", erklärte Pinto.


(11.12.2014) Update
Freida Pinto und Dev Patel haben sich Berichten zufolge getrennt. Ein Insider verriet dem Magazin "Us Weekly": "Dev und Freida haben sich getrennt. Es ist schon eine ganze Weile aus zwischen den beiden". Erste Gerüchte um eine Trennung hatte es im Oktober gegeben, als die 30-jährige Schauspielerin ihren Geburtstag ohne Patel feierte. Aus einer anderen Quelle erfuhr das US-Magazin: "Freida ist momentan Single und sie ist glücklich damit. Freunde versuchen allerdings schon, sie zu verkuppeln."



Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.