Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Natalie Portman
Natalie Portman
© BANG Showbiz

Schwangerschafts-Film

Natalie Portmans Vater plant Baby-Film

Natalie Portmans Vater Dr. Avner Hershlag will einen Schwangerschafts-Film an Hollywood verkaufen.

Das Buch des Arztes, das den Titel 'Misconception' trägt, ist die Geschichte eines fehlgeschlagenen Klon-Experiments, in das auch die Embryonen einer amerikanischen First Lady involviert sind. Auf ihm soll der Film basieren und große Filmverleiher sollen nun ihr Interesse an dem Projekt gezeigt haben, was er seiner Tochter, die für ihre Darbietung in 'Black Swan' einen Oscar erhalten hat, zu verdanken haben dürfte.

Laut dem 'New York Observer' soll der Fortpflanzungs-Spezialist dazu überredet worden sein, die Geschichte - die er bereits geschrieben hat - auch herauszugeben, nachdem er von Freunden gute Kritiken dafür erhalten hatte.

Seine Tochter Natalie ist derweil ebenfalls schwanger und erwartet von 'Black Swan'-Choreograf Benjamin Millepied ein Kind. Die 29-Jährige war in den letzten Monaten zudem in einer Vielzahl an Filmen zu sehen, so auch in 'Freundschaft Plus' an der Seite von Ashton Kutcher und Darren Aronofskys 'Black Swan'. In den kommenden Wochen werden der Fantasy-Film 'Your Highness' und 'Thor' mit ihr in die Kinos kommen.


Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.