Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Mr. Nice - Rhys Ifans
Mr. Nice - Rhys Ifans
© Koch Media

Gar nicht so einfach

Rhys Ifans ist ein großer Peter Cook-Fan

Schauspieler Rhys Ifans hatte Schwierigkeiten, die Rolle des Peter Cook darzustellen.

Rhys Ifans (43) wollte zunächst die Titelrolle in 'Not Only But Always' nicht annehmen, stellte sich dann aber der Herausforderung, Der walisische Akteur ('Mr. Nice') erinnerte sich zurück an seine Rolle in dem Film 'Not Only But Always' aus dem Jahr 2004, in dem er den verstorbenen englischen Komiker Peter Cook spielte. Die Rolle stellte für den Schauspieler eine echte Herausforderung dar und er gab zu, dass es nicht einfach war, einen glaubwürdigen Auftritt hinzulegen.
"Ich brachte ihn zeitweise ganz gut rüber, aber das dauerte immer nur fünf Minuten an. Glücklicherweise hinterließ er viel von seinen Arbeiten und so konnte ich versuchen, ihn besser in mich aufzunehmen. Allerdings gab es sehr wenig Material über seine wahre Persönlichkeit. Deshalb musste ich mich durch sein ganzes Werk arbeiten und alle seine Charaktere nach seinem wahren Ich absuchen", berichtete er dem Magazin 'Empire'.
Der Schauspieler gestand, dass er zunächst skeptisch war, obwohl er ein großer Fan des Komikers sei. Doch die Möglichkeit, einen Helden zu porträtieren, besiegte schließlich alle Zweifel.
"Ich sagte die ganze Zeit nein, denn ich wollte es nicht versauen. Aber dann ließ ich mich natürlich überreden", erklärte Rhys Ifans.


Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.