Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Zach Galifianakis
Zach Galifianakis
© BANG Showbiz

Kinder müssen Kinder bleiben

Zach Galifianakis bemitleidet Kinder-Stars

Zach Galifianakis bemitleidet Jungschauspieler.

Der Schauspieler und Star aus 'Hangover' und 'Hangover 2' genoss es, am Set mit jungen Schauspielern neben seinen Kollegen Bradley Cooper und Ed Helms zu arbeiten. Dennoch bemitleidete er die jungen Darsteller.

Galifianakis beschreibt: "Wenn Schauspieler so jung sind, bemitleide ich sie manchmal. Ist es wirklich ihre Entscheidung diesen beruflichen Weg einzuschlagen? Aber dieses Kind ist echt super, supergut und supersüß. Er hat mir gesagt, dass er den Film nicht sehen darf, das macht mich glücklich. Kinder müssen Kinder bleiben."

Galifianakis hatte sich für die Verfilmung der Fortsetzung überlegt, sich den Bart abzuschneiden, entschied sich dann jedoch für eine Kahlrasur auf dem Kopf, da diese Frisur besonders einfach sei.

Der Internetseite 'ComingSoon' berichtet er: "Meine eigentliche Idee war es, meinen Bart anzuzünden und mit den angesengten Haaren aufzuwachen. Oder zumindest die Hälfte des Bartes. Aber das wäre ein richtiger Stunt und eine große Sache für die Maske gewesen. Irgendjemand, ich weiß nicht mehr wer, schlug mir vor, meinen Kopf zu rasieren. Aber eigentlich wollte ich wirklich meinen Bart anzünden."

Der Schauspieler vergisst außerdem manchmal, dass er seit dem Erfolg durch 'Hangover' berühmt ist. Galifianakis findet es beispielsweise furchtbar unhöflich, wenn er in einem Restaurant angestarrt wird, berichtete der 41-Jährige im Interview der Zeitschrift CINEMA. "Dann fällt mir plötzlich ein, dass ich ja in Filmen auftrete, dass die Leute mich erkennen. Ich bin ein sehr scheuer Mensch und manchmal nervt mich das öffentliche Begafftwerden."

'Hangover 2' läuft ab dem 2. Juni in den deutschen Kinos.




Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.