Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Jennifer Hudson
Jennifer Hudson
© Bang Showbiz

Jennifer Hudson erleidet Lebensmittelvergiftung

Jennifer Hudson musste gestern Morgen, 10. Juni, aufgrund einer Lebensmittelvergiftung ins Krankenhaus gebracht werden.

Die US-Sängerin und Schauspielerin wurde in eine New Yorker Klinik gebracht, nachdem sie nach einem Auftritt bei 'Good Morning America' über starke Bauchschmerzen geklagt hatte. Ihrem Repräsentant zufolge wurde eine Lebensmittelvergiftung bei ihr festgestellt und sie später nach Hause entlassen, wo sie sich nun erholt. Ihren gestrigen Auftritt bei 'The Early Show' musste sie derweil absagen.

Vor kurzem wurde bekannt, dass die 29-Jährige, die in weniger als zwei Jahren 36 Kilo abgenommen hat, ein Buch über ihren radikalen Gewichtsverlust schreiben wird, um so andere Menschen zum Abnehmen zu inspirieren.

In einem Interview verriet sie außerdem: "Ich habe mich noch immer nicht an mich gewöhnen können, also versuche ich gerade herauszufinden, wer ich bin. Wie will ich wahrgenommen werden? Wer bin ich? Neben der körperlichen Veränderung ist das auch eine psychische Veränderung, also muss mein Verstand noch an dem anknüpfen, was alle anderen sehen können. Und da bin ich noch nicht angekommen."


Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.