Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Cameron Diaz
Cameron Diaz
© BANG Showbiz

Cameron Diaz: 15 Jahre beim Psychologen

Cameron Diaz traut sich gerne ihrem Psychologen an.

Die 38-jährige Schauspielerin hat viele Jahre lang mit Hilfe eines Psychotherapeuten versucht, ihren Gefühlen auf den Grund zu gehen, und ist der Überzeugung, dass es sie zu einem "erfüllteren" Menschen gemacht hat, sich Rat von einem Unbeteiligten zu holen.

"Ich habe 15 Jahre lang eine Therapie gemacht", gesteht sie. "Und ich danke Gott. Mein Leben wäre nicht halb so erfüllt, wie es ohne Therapie der Fall wäre." Dabei achtet die Schöne nicht nur auf die Verfassung ihrer Psyche, sondern treibt auch regelmäßig Sport, um in Form zu bleiben. Das habe auch nur Vorteile, ist sie sich sicher. "Ich achte auf mich. Mir macht es Spaß, auf mich zu achten. Für mich ist die Ästhetik nicht nur eine Begleiterscheinung. Ich bin meinem Körper sehr nah. Ich liebe es, mich stark und leistungsfähig zu fühlen. Ich liebe dieses Körpergefühl einfach."

Wenn sie nicht gut in Form sei, dann fühle sie sich einfach nicht gut, verrät sie der Zeitung 'The Independent'. "Zudem hält es mir auch den Kopf frei und hilft mir dabei, mich auf meine Arbeit und mein Leben zu konzentrieren. Ich nutze den Sport, um einen gewissen Lebensstandard beibehalten zu können", beschreibt sie die Wichtigkeit, die körperliche Fitness für sie hat.


Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.