Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder

Megan Fox: Gefeuert wegen Hitler-Vergleich

Wie Michael Bay jüngst der Mail on Sunday verriet, bestand Steven Spielberg darauf, dass Fox aus der "Transformers"-Reihe gestrichen wurde

Steven Spielberg bestand darauf, dass Megan Fox vom "Transformers"-Franchise gefeuert wurde. Der Filmproduzent war außer sich, als die junge Schauspielerin den Regisseur Michael Bay mit Adolf Hitler verglich und bestand darauf, dass sie aus der Besetzung des dritten Teils der Reihe gefeuert wurde. Fox hatte in einem Interview behauptet, dass Bay "am Set wie Hitler" agiere und damit den Ärger des jüdischen Filmemachers auf den Plan gerufen.

Über den Zwischenfall berichtete Bay der 'Mail on Sunday': "Sie erinnern sich an diese Hitler-Sache. Steven sagte: 'Feuer sie auf der Stelle'." Daraufhin wurde Fox von dem britischen Model Rosie Huntingdon-Whitley ersetzt, während die Gefeuerte behauptete, sie habe die Filmreihe verlassen, da sie andere Rollen annehmen wolle.

Die Mitglieder der Crew zeigten sich indes wenig bestürzt über den Weggang der dunkelhaarigen Schönen. In einem Brief, der auf der Website des Regisseurs gepostet wurde, schrieb einer: "Michael fand dieses scheue, unerfahrene Mädchen, riss sie aus der totalen Finsternis, um ihr den größten Film zu geben, in dem eine so junge Schauspielerin im Leben spielen kann. Er hat jedem gesagt, dass sie seiner Wahl vertrauen sollten. Er gab ihr die Hauptrolle in 'Transformers', einer Filmreihe, die ihr Leben für immer verändert hat; sie wurde zu einer der am häufigsten gegoogelten Frauen der Welt. Sie war berühmt! Sie war die nächste Angelina Jolie, hurra. Moment, zwei von uns haben mit Angelina gearbeitet - denk noch mal nach - sie ist nicht Angelina. Denn Angelina ist ein Profi." Weiter heißt es: "Wir wissen das, weil wir mit der stroh-doofen Megan Fox an zwei 'Transformers'-Filmen gearbeitet haben."


Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.