Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder

Ryan Dunn ist tot

"Jackass"-Star verstarb mit 34 Jahren

Dunn starb heute Morgen bei einem Autounfall.

Der TV-Raufbold und ein unbekannter zweiter Mann starben heute Morgen bei einem Autounfall, der sich in Pennsylvania ereignete. April Margera, die Mutter seines "Jackass"-Co-Stars Bam Margera bestätigte dies der Website 'TMZ'.Laut verschiedener Berichte, soll der Porsche des Stars auf der Route 322 gegen drei Uhr morgens verunglückt sein und schlug in einen Baum ein, bevor er in Flammen aufging. Später wurden Bilder veröffentlicht, die einen Lastwagen zeigen, der die Überbleibsel des Wagens vom Unfallort entfernte. Bisher ist nicht bekannt, wer am Steuer des Wagens saß.Nur wenige Stunden vor dem Unfall postete Dunn, der in allen 'Jackass'-Filmen zu sehen war, via Twitter ein Bild von sich und seinen Freunden beim Trinken. Neben seinen Auftritten für 'Jackass' war der Stunt-Spezialist auch neben Bam Magera in 'Viva La Bam' und der MTV-Show 'Homewrecker' zu sehen.



Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.