Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
SHIA LaBEOUF, MEGAN FOX und Regisseur MICHAEL BAY bei...rlin.
SHIA LaBEOUF, MEGAN FOX und Regisseur MICHAEL BAY bei der Pressekonferenz zum Kinofilm 'Transformers 2 - Die Rache' am 15. Juni 2009 im Hotel The Ritz-Carlton, Berlin.
© Paramount Pictures Germany/Norbert Kesten

Shia LaBeouf gesteht Romanze mit Megan Fox

Liaison

Shia LaBeouf hatte am Set des ersten 'Transformer'-Films was mit Megan Fox am Laufen.

Wie der 25-jährige Schauspieler jetzt enthüllt, kamen er und seine gleichaltrige Kollegin sich während der Dreharbeiten zum ersten Teil des Action-Franchises kurzzeitig näher. Ob die Leinwand-Schönheit, die inzwischen mit Brian Austin Green verheiratet ist, damals überhaupt Single war, weiß LaBeouf allerdings bis heute nicht.

"Schaut mal, man ist sechs Monate am Set mit jemandem, der dich attraktiv finden muss und den du attraktiv finden musst. Ich habe noch nie verstanden, wie man Arbeit und Leben in so einer Situation trennen soll", deutet er im Interview mit dem 'Details'-Magazin an. "Aber die Zeit, die ich mit Megan verbracht habe, war unsere Sache - und ich denke, dass man die Chemie auf der Leinwand sehen kann."

Auf die Frage, ob sich die Romanze abspielte, nachdem Fox sich von ihrem damaligen Verlobten getrennt hatte, bevor sie sich 2009 wieder mit ihm versöhnte und ihn 2010 heiratete, antwortet LaBeouf indes ausweichend: "Ich habe keine Ahnung, Mann. Ich habe keine Ahnung. Es war, was es war."

Nach der kurzweiligen Liaison mit der brünetten Darstellerin begann LaBeoufs Beziehung mit der britischen Schauspielerin Carey Mulligan, mit der er heute allerdings nicht mehr liiert ist. Trotz allem beteuert er: "Ich liebe sie noch immer. Ich halte sie für einen verdammt tollen Menschen und eine unglaubliche Schauspielerin. Wir sind noch immer befreundet. Ich würde nichts ungeschehen machen und glaube auch nicht, dass sie das würde. Die Sache ist einfach im Sand verlaufen", erklärt er das Liebes-Aus.

Inzwischen hat der Kino-Star neues Liebesglück mit der Stylistin Karolyn Pho gefunden. Diese konnte ihn dazu bewegen, seinen kulinarischen Horizont zu erweitern, nachdem seine Lust auf so manches Essen vor allem durch jüdische Spezialitäten, die ihm als Kind aufgetischt wurden, verdorben wurde. So sagte er: "Sie bringt mich dazu, neue Sachen zu probieren. Ich hatte durch meine jüdische Kindheit Angst vor Fisch. Gefilte Fisch kann deinen gesamten Appetit auf Meeresfrüchte ruinieren."


Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.