Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Raindance Logo
Raindance Logo
© Raindance Berlin

Raindance Berlin

Herbstprogramm 2011

Pressemitteilung: Raindance Berlin startet im Herbst drei neue Kurse für Filmemacher und solche die es werden wollen

Ab dem 8. September 2011 starten die neuen Kurse von Raindance Berlin im Sputnik Kino in Berlin-Kreuzberg. Wie immer geben erfolgreiche und preisgekrönte Autoren, Regisseure und Produzenten ihr umfangreiches Wissen in einer Serie von wöchentlichen Abendkursen weiter. Aus diesem Anlass zeigen wir außerdem am 8. August um 21.00 Uhr "Bube, Dame, König, grAS" (OmU) im Freiluftkino Insel im Cassiopeia, ein Film von Guy Ritchie und Matthew Vaughn, die sich als Studenten bei einem Raindance-Kurs kennenlernten und ihre kreative Partnerschaft begannen.

Der erste Kurs unseres Herbstprogramms wird auf Englisch stattfinden, die restlichen auf Deutsch. Der Producer’s Foundation Course (8. September – 6. Oktober 2011) zeigt Produzenten besondere Möglichkeiten auf, die ihnen zur Verfügung stehen, stellt und beantwortet Schlüsselfragen über das Geschäft des Filmemachens und vermittelt Teilnehmern die essentiellen Fähigkeiten, um einen Film zu produzieren.
Der Screenwriter’s Foundation Course (13. Oktober – 10. November 2011) gibt neuen und aufstrebenden Autoren die Gelegenheit, ihren Ideen in einem positiven und unterstützenden Umfeld auf den Grund zu gehen und diese weiter zu entwickeln.
Verschiedene Strukturen des Drehbuchschreibens werden entmystifiziert, um jeden Teilnehmer einen umfassenden Einstieg in den Prozess des Schreibens zu ermöglichen. Der Director’s Foundation Course (17. November – 15. Dezember 2011) stattet Regie-Anfänger mit den Grundlagen, Techniken und Informationen aus, um einen Kurz- oder Spielfilm zu drehen.

Jeder Kurs dauert fünf Abende und läuft über den Zeitraum von fünf Wochen.
Alle Kurse finden im Sputnik Kino in Berlin-Kreuzberg statt – ein atmosphärischer Ort an dem schon Stefan Arndt (Produzent von "Goodbye Lenin", Mitbegründer von X-Filme) wohnte und am Kino mitbaute. Mehr Informationen zu unseren Kursen und unsere Dozenten finden Sie unter: http://www.raindance.co.uk

Raindance steht für innovatives Filmtraining, ein bedeutendes Festival, die prestigeträchtigen British Independent Film Awards und Raindance.tv. Wir sind in London, New York, Toronto, Brüssel, Budapest und Berlin vertreten. Zu unserem Alumni zählen unter anderem Sacha Baron Cohen ("Borat"), David Yates ("Harry Potter"), Chris Steels ("Der letzte König von Schottland"), Julian Fellowes ("Gosford Park"), sowie Guy Ritchie und Matthew Vaughn ("Bube, Dame, König, grAS", "Snatch").


Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.