Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder

Amy Winehouse tot

Todesursache unklar

Wie britische Medien berichten, wurde die 27-jährige Soul-Sängerin tot in Ihrer Wohnung in London aufgefunden.

Die 27-jährige Sängerin, die in der Vergangenheit immer wieder mit ihrer Drogensucht zu kämpfen hatte, wurde laut Polizeiinformationen heute Nachmittag, 23. Juli, um 15:54 Uhr leblos in ihrer Londoner Wohnung entdeckt. Es bestehe der Verdacht auf eine Alkohol- und Drogenüberdosis, heißt es weiter. Weitere Details wurden zunächst nicht bekannt gegeben.

Die traurige Nachricht kommt nur wenige Stunden, nachdem auf ihrer offiziellen Webseite bekanntgegeben wurde, dass die britische Musikerin sich eine Auszeit nehme, um sich Hilfe zu suchen.

"Amy Winehouse zieht sich von allen geplanten Auftritten zurück”, heißt es in dem Statement. "Alle, die involviert sind, wollen alles tun, um ihr dabei zu helfen, wieder zu ihrem besten Status zurückzukehren und es wird ihr so viel Zeit gegeben, wie sie dafür benötigt.” Erst vor wenigen Wochen äußerte ein Nahestehender seine Sorgen um die Sängerin: "Ihre Trinkgewohnheiten sind total außer Kontrolle. Diese Woche war sie drei Mal sogar so betrunken, dass sie bewusstlos wurde.”



Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.