Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder

Christina Hendricks als "Wonder Woman"?

Erste Wahl des Regisseurs

Hendricks' lange gehegter Traum, als "Wonder Woman" auf der großen Leinwand zu erscheinen, könnte tatsächlich wahr werden...

Christina Hendricks ist die erste Wahl des Regisseurs Nicolas Winding Refn für die Rolle der "Wonder Woman". Die Schauspielerin ('Mad Men') wäre nach Aussagen des Regisseurs die ideale Besetzung für die Superheldin, die aus den DC Comics bekannt ist. Für die anstehende Verfilmung der Reihe sei sie wie geschaffen, da das Kurvenwunder sowohl Männer als auch Frauen anspräche.

"Zu erst einmal ist sie eine wunderbare Schauspielerin", erklärt der Filmemacher. "Des weiteren ist sie so wunderschön, so sexy und so eine Powerfrau, dass meine Frau Liv sagt, sie sei der Prototyp einer echten Frau. Sie hat alles, was sich ein Kerl wünscht, und sie hat das, von dem Frauen denken, dass es der richtige Look sei. Für mich ist sie also die richtige Wahl. Außerdem", so führt er aus, "ist sie so reif - und ich denke, das muss Wonder Woman sein, weil sie ein sehr komplexer Charakter ist. Das ganze Konzept von Wonder Woman basiert ja darauf, was wäre, wenn Frauen mehr Macht hätten als Männer."

Natürlich sind es nicht nur Hendricks innere Werte, die dem Regisseur zusagen, auch die Outfits der Heldin würden der Aktrice hervorragend zu Gesicht stehen, verrät er dem 'New York Magazine'. "Ich kann sicherlich keine bessere Wahl für die Rolle finden, weil sie sehr schlau ist und auch wegen ihrer Empfindsamkeit und ihrer Figur... Für mich ist sie also aufgrund ihrer Empfindsamkeit und Sexualität die perfekte Wahl, aber es ist echte Sexualität. Und sie hat einen Körper, für den man sterben möchte. Ich kenne niemanden, ob männlich oder weiblich, der sie nicht extrem attraktiv findet."

Sie selbst hat erst kürzlich verraten, dass sie die Rolle sehr gerne übernehmen würde. "Ich habe die Gerüchte auch gehört. Ich habe keine Ahnung, wo die herkommen, aber ich liebe sie. Ich habe das Outfit schon mein ganzes Leben lang tragen wollen. Ich würde es so gerne machen, das wäre so toll", schwärmte sie.



Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.