Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Ryan Gosling
Ryan Gosling
© BANG Showbiz

Kein Frauenschwarm?

Ryan Gosling gibt sich bescheiden

Der Schauspieler schafft es auf der Leinwand zwar, Frauenherzen schmelzen zu lassen, erklärt jedoch, im wahren Leben keine besondere Wirkung auf das weibliche Geschlecht zu haben

Ryan Gosling beteuert, kein Aufreißer zu sein. Der 30jährige Schauspieler schafft es auf der Leinwand zwar, Frauenherzen schmelzen zu lassen, erklärt jedoch, im wahren Leben keine besondere Wirkung auf das weibliche Geschlecht zu haben. "Ich bekomme mal ein Lob von einem weiblichen Fan auf der Straße oder einen Brief. Das ist schön", freut sich der Star, betont allerdings: "Ich versuche, mich nicht über meine Optik, den Erfolg oder Ruhm zu definieren."
Muss er für einen Film blankziehen, so tue er einiges, um in Form zu kommen, wolle dies jedoch nicht übertreiben. "Natürlich versuche ich in Form zu sein, wenn ich nackt präsentiert werde. Aber es gehört zu meinem Beruf, dass ich Lebenssituationen real nachstelle", sagt er der 'InStyle'.
Dass er für seinen neusten Film 'Blue Valentine' anders als seine Co-Darstellerin Michelle Williams keine Oscar-Nominierung erhielt, erleichterte Gosling derweil, wie er vor kurzem gestand. "Ich war erleichtert. Für mich war es perfekt, weil Michelle nominiert wurde und ich gar nichts tun musste! Sie hatte dann die ganze Arbeit am Hals", ließ er kürzlich verlauten.



Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.