Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder

LICHTER Filmtage

Einreichung von Filmbeiträgen

(Pressemitteilung) Die LICHTER Filmtage sind als jährlich stattfindendes Festival ein fester Bestandteil des Frankfurter Kulturlebens und begehen im März 2012 ihr fünfjähriges Jubiläum.

Wie in den vergangenen vier Jahren wird auch 2012 der Wettbewerb um den besten Kurz- und Langfilm aus dem Rhein-Main-Gebiet im Mittelpunkt der Veranstaltung stehen. Beiträge aus den Produktionsjahren 2010 und 2011 können ab sofort über die Website www.filmtage-frankfurt.de eingereicht werden. Voraussetzung für die Teilnahme ist ein persönlicher oder thematischer Bezug zu Rhein-Main oder mindestens ein Produktionsschritt in der Region. Das betrifft unter anderem Filme, für die Dreharbeiten in der Region durchgeführt wurden, deren Produktionsfirma oder Regisseur hier beheimatet sind oder bei denen die Postproduktion in Rhein-Main stattgefunden hat. Einreichungen der Kurz- und Langfilme sind in allen Genres möglich. Bewerbungsschluss für die Teilnahme am Wettbewerb ist der 16. Dezember 2011. Die Auszeichnungen für den besten Lang- und Kurzfilm sind mit Geld- und Sachpreisen dotiert.

Parallel baut das junge Team das internationale Programm aus, welches zukünftig in gleichem Umfang neben dem regionalen Wettbewerb stehen soll. Es wird sich im Jahr 2011 mit dem Thema “Revolutionen” befassen.

Mit dem Kurz- und Langfilmprogramm, dem Wettbewerb um den LICHTER FILMPREIS sowie dem zum zweiten Mal iniziierten LICHTER ART AWARD lenken die LICHTER Filmtage den Fokus auf die lebendige regionale Filmszene sowie ihre internationalen Verbindungen.


Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.