Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder

Gary Oldman als Merlin

In David Dobkins "Arthur & Lancelot"

Neuverfilmung der Artus-Sage soll im März 2013 in die US-Kinos kommen.

Schauspieler Gary Oldman wird in in der Neuauflage der Artus-Sage "Arthur & Lancelot" die Rolle des Merlin übernehmen. Sein Kollege Joel Kinnaman ("The Girl with the Dragon Tattoo") ist im Gespräch für den Part des Ritter Lancelot. Für King Arthur wurde laut 'Deadline.com' bisher noch keine passende Besetzung gefunden.
Das Drehbuch zu dem anstehenden Streifen stammt aus der Feder von David Dobkin ('Die Hochzeits-Crasher'), der auch Regie führen wird. In die US-amerikanischen Kinos kommt "Arthur & Lancelot" voraussichtlich im März 2013.
Für Oldman ist dies bei weitem nicht die erste magische Rolle seiner Karriere: In vier Teilen des "Harry Potter"-Franchises war er bereits als Zauberer Sirius Black zu sehen.
Momentan dreht der 53-jährige Schauspieler die Batman-Fortsetzung "The Dark Knight Rises" in New York. In dem Actionfilm von Christopher Nolan wird er erneut den Kommissar Jim Gordon darstellen. Außerdem darf Oldman sich angeblich auf eine tragende Rolle in der Realverfilmung des klassischen Animes "Akira" freuen. Ab dem 2. Februar 2012 wird der vielbeschäftige Hollywood-Star zunächst jedoch in dem Spionage-Thriller "Dame, König, As, Spion" als Agent George Smiley zu sehen sein, der im England der 1970er Jahre einen Doppelagenten im britischen Geheimdienst entlarven muss.


Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.