Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Otto Waalkes
Otto Waalkes
© BANG Showbiz

Der Altersunterschied...

Otto Waalkes ahnte Ehe-Aus

Schon bei der Hochzeit war sich der Komödiant angeblich bereits bewusst, dass die Ehe mit Eva Hassmann nicht halten würde.

Otto Waalkes, der vor wenigen Tagen die Trennung von seiner Frau Eva Hassmann bekannt gab, gibt nun zu, dass er das Ende schon von Anfang an kommen sah. "Eigentlich schon bei unserer Hochzeit. Wir wussten beide, dass das nicht ewig dauern kann", gesteht er im Interview mit Bild.de.
Grund sei der große Altersunterschied gewesen. "Eva war so jung, erst 23. Als ich sie gefragt habe, ob sie mit mir alt werden möchte, sagte sie: Wieso? Du bist doch schon alt."
Der 63-Jährige findet allerdings, dass weder er noch Hassmann etwas falsch gemacht haben. "Wenn man so verliebt war, hat man alles richtig gemacht. Eine Frau, mit der ich so viel zu lachen habe, werde ich schwer wieder finden", ist er sich sicher und beteuert, dass es keine neue Frau in seinem Leben gibt. "Nein, aber ich bin guter Hoffnung. Gibt es nicht eine TV-Show 'Blödel sucht Frau'?"
Vor wenigen Tagen verriet Waalkes, dass das Ehe-Aus schon vor einiger Zeit eingeläutet worden sei. "Die Trennung war eine friedliche Angelegenheit und ist nicht neu. Ich habe Eva schon seit drei Monaten nicht gesehen."

Waalkes und Hassmann gaben sich vor elf Jahren das Ja-Wort. Zuletzt hätten sie eine offene Ehe geführt, die jetzt "noch offener" sei.


Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.