Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Robert Pattinson, Kristen Stewart, Taylor Lautner
Robert Pattinson, Kristen Stewart, Taylor Lautner
© BANG Showbiz

Sexszene im neuen 'Twilight'-Film

Robert Pattinson erfüllt sexuelle Fantasien

Robert Pattinson fühlte sich bei der Sexszene im neuen 'Twilight'-Film wie der "coolste Mensch" der Welt.

In 'Breaking Dawn - Bis(s) zum Ende der Nacht - Teil 1' vollziehen Pattinsons Charakter, der Vampir Edward Cullen, und seine frischgebackene Ehefrau Bella Swan - gespielt von Kristen Stewart - in einer intimen Szene ihre Ehe. Während viele Schauspieler sich mit Nackt- und Sexszenen schwertun, gesteht der 25-jährige Brite, bei den Dreharbeiten sogar richtig Spaß gehabt zu haben.

"Das war das einzige Mal, dass ich mich wie der coolste Mensch gefühlt habe", enthüllt er gegenüber den 'MTV News'. "Ich fand es leicht! Ich konnte die sexuellen Fantasien und Erwartungen anderer Menschen erfüllen, ohne überhaupt darüber nachdenken zu müssen - ein Klacks", witzelt Pattinson in dem Interview und behauptet sogar, dass er dabei gar nicht schauspielern musste.

Was sein Aussehen angeht, gibt der Hollywood-Star sich allerdings weniger selbstbewusst - was vor allem an seinem muskelbepackten Co-Star Taylor Lautner liegt. "Taylor hat die ganze Filmreihe für mich ruiniert", beschwert der Frauenschwarm sich. "Als er sich seine Muskeln antrainierte, dachte ich nur: Da kann ich ja gleich schon bei 'New Moon' das Handtuch werfen!"

Dem britischen 'Marie Claire'-Magazin verrät Pattinson indes, dass er es für wichtig hält, Teile seines Privatlebens vor der Öffentlichkeit zu schützen. "Die meisten Schauspieler wollen Aufmerksamkeit, weil sie glauben, dass ihre Karriere dadurch länger hält", vermutet er, fügt jedoch hinzu: "Ich glaube nicht, dass das der Fall ist. Je mehr man von sich selbst enthüllt, desto uninteressanter finden dich die Leute. Geheimnisse halten länger, also versteck dich einfach."




Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.