Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder

Chaos ohne Ende

Pitt beschreibt Familienleben

Brad Pitt, der mit Angelina Jolie sechs Kinder großzieht, gibt zu, dass der Lebensstil der Familie "chaotisch" ist

Brad Pitt kämpft mit seinen Kindern im Schlamm. Der Schauspieler, der mit seiner Lebensgefährtin Angelina Jolie die sechs Kinder Maddox (10), Pax (8), Zahara (6), Shiloh (5) und die dreijährigen Zwillinge Knox und Vivienne großzieht, gibt zu, dass der Lebensstil der Familie durchaus "chaotisch" sein kann, er aber versuchen würde, das Leben seines Nachwuchses so normal wie möglich zu halten. "Angie und ich tun alles, was wir können, um etwas Anschein von Normalität für sie zu erkämpfen und die Art von Momenten, die für uns besonders sind, aufzufrischen", beteuert der Hollywood-Star im Interview mit der britischen Ausgabe des Magazins 'OK!'. "Es ist gar nicht unüblich für die Kids, dass sie mit Farbe verschmiert sind. Wir haben auch Schlammschlachten. Es herrscht Chaos vom Morgen bis die Lichter ausgehen und manchmal sogar danach noch."
Sein Leben sei dank Jolie viel einfacher, da diese "so viel Energie" habe, schwärmt der 47jährige. Nur die Geburt ihrer Zwillinge habe sie ermüden lassen. "Ich habe Glück, dass Angie so viel Energie hat und nie fertig ist oder sich beschwert. Das einzige Mal, dass ich sie wirklich müde erlebt habe, war, nachdem die Zwillinge zur Welt kamen und es stellte sich für sie als schwierig heraus, so viel Zeit mit den anderen Kindern zu verbringen wie zuvor."


Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.