Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Dennis Quaid mit Kimberly Buffington-Quaid
Dennis Quaid mit Kimberly Buffington-Quaid
© BANG Showbiz

Dritte Ehe gescheitert:

Dennis Quaids Frau will die Scheidung

Ihre Ehe sei mittlerweile "unerträglich" geworden, heißt es in Kimberly Buffington-Quaids Scheidungsantrag

Dennis Quaids Frau hat nach fast acht Jahren Ehe die Scheidung eingereicht.
Kimberly Buffington-Quaid, die der Schauspieler 2004 geheiratet hat und mit der er die Zwillinge Thomas und Zoe großzieht, fordert von ihrem Gatten Unterhalt und Anwaltsgebühren, nachdem sie die Beziehung beendet hat. Diese sei mittlerweile "unerträglich" geworden, heißt es in ihrem Scheidungsantrag, der 'TMZ' vorliegt. Außerdem seine Versöhnung zwischen den beiden nicht zu erwarten. Zunächst werden sich die Eltern das Sorgerecht für die Kinder teilen. Während die Mutter mit den Kindern im Haus des Paares leben und den Mercedes behalten wird, bekommt der Hollywood-Star die Strandwohnung und den Cadillac Escalade. Buffington-Quaid fordert außerdem, dass die Besitztümer des Paares gleichmäßig aufgeteilt werden, ihr Noch-Ehemann will dagegen, dass sie "nichts" bekommt.
Ein Sprecher Buffington-Quaids hat derweil gegenüber 'E! News' das Ehe-Aus bestätigt: "Wir können bestätigen, das Kimberly Quaid die Scheidung eingereicht hat. Entgegen dem, was berichtet wurde, wird für beide Parteien eine zufriedenstellende Einigung herausgearbeitet."
Quaid war zuvor bereits zweimal verheiratet. Die Ehe mit Schauspielerin P.J. Soles hielt von 1978 bis 1983, mit Kollegin Meg Ryan war er von 1991 bis 2001 verheiratet. Mit ihr hat er auch einen gemeinsamen Sohn namens Jack Henry.


Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.