Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Daniel Craig
Daniel Craig
© BANG Showbiz

"Ich spiele Bond, bis ich tot umfalle"

Daniel Craig will Rolle nicht abgeben

Der Schauspieler würde gerne bis an sein Lebensende James Bond darstellen

Daniel Craig will bis zu seinem Tod als James Bond vor der Kamera stehen.
Der Schauspieler, der derzeit "Skyfall", den 23. Film der Reihe, in London dreht, denkt noch lange nicht daran, die Rolle des Geheimagenten an den Nagel zu hängen. "Ich spiele Bond, bis ich tot umfalle", versichert er gegenüber TV Movie.
Die Dreharbeiten für 'Skyfall' laufen derzeit bereits auf Hochtouren und verlangen Craig einiges ab. "Wir treffen uns hier morgens um sieben Uhr und arbeiten bis um acht Uhr abends", beschwert er sich gegenüber der Programmzeitschrift. "Wie ich mich fühle? Fucked! Es geht mir wie allen Leuten, die viel arbeiten müssen." Die Arbeit würde sich aber lohnen, denn die Story sei "super", wie der 44jährige findet. "Die lange Pause zwischen den Bond-Filmen ermöglichte es uns, schon früh am Drehbuch zu arbeiten. Was wir da gerade zustande bringen, wird super!"
Währenddessen wurde bei der CinemaCon in Las Vegas von Sony Pictures bestätigt, dass bereits der 24. Bond-Streifen in Planung sei, der dann 2014 in die Kinos kommen soll. "Skyfall" erscheint am 1. November.


Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.