Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Philip Seymour Hoffman
Philip Seymour Hoffman
© BANG Showbiz

Hoffman als Geheimdienstboss in Hamburg

In Anton Corbijns Thriller "Marionetten"

Philip Seymour Hoffman wird in der Bestseller-Verfilmung als Chef eines deutschen Geheimdienstes vor die Kamera treten

Wie Deadline.com meldet, wurde der 44jährige US-Schauspieler als Teil der Besetzung des Thrillers bestätigt. Dieser basiert auf dem gleichnamigen Buch von John Le Carre, in dem es um Issa Karpov geht, einen mysteriösen, halb totgequälten augenscheinlichen Moslem, der illegal nach Hamburg gelangt und dort eine türkische Familie um Hilfe bittet. Obwohl diese ihn aufnimmt, zweifelt sie immer mehr an seiner Identität. Hoffman schlüpft derweil in die Rolle eines Geheimdienst-Chefs, der Karpov auf der Spur ist.
Regie führt Anton Corbijn ("The American"), während die SENATOR Entertainment AG, deren Sitz in Berlin ist, co-produziert. Vorstandsvorsitzender Helge Sasse verrät: "'Marionetten' ist ein internationaler Bestseller, der in Hamburg spielt, und wir freuen uns, dass es die Fördergelder aus Hamburg und Berlin den Produzenten ermöglichen, auch in Deutschland zu drehen."
In den Kinos erscheint der Film voraussichtlich 2013



Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.