Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder

Getrennt?

Amber Heard und Tasya van Ree

Amber Heard soll sich von ihrer Freundin Tasya van Ree getrennt haben - Gerüchten zufolge könnte Johnny Depp dabei eine Rolle gespielt haben

Die Schauspielerin und die Künstlerin gehen angeblich schon seit längerem getrennte Wege, nachdem Heards Beziehung zu ihrem Kollegen Johnny Depp ernster geworden sein soll. "Sie sind in keiner Beziehung mehr", berichtet ein Insider des Magazins 'InTouch Weekly'. Die beiden sollen aber noch immer befreundet sein. Wie der Informant hinzufügt, soll van Ree bereits ihr Single-Leben genießen. So wurde sie in der Bar Mamont in Hollywood mit mehreren Damen gesichtet. "Tasya plauderte und lachte mit mehreren schönen Frauen." Die bisexuelle Heard lernte van Ree 2008 kennen und zeigte sich mit ihr erstmals 2010 bei der Jubliäumsfeier der schwul-lesbischen Organisation GLAAD.
Dass Heard mit Depp angebandelt haben soll, wurde gemunkelt, nachdem dieser nach 14 Jahren Beziehung die Trennung von Vanessa Paradis bekanntgegeben hatte. Vor wenigen Monaten soll er seiner "Rum Diary"-Kollegin ein Pferd geschenkt haben, damit diese ihn bei Ausritten am Set seines neuen Films "The Lone Ranger" begleiten kann.



Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.