Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Hanni & Nanni 3 - Jana Münster und Sophia Münster
Hanni & Nanni 3 - Jana Münster und Sophia Münster
© 2012 UFA Cinema

Hanni & Nanni 3

Drehstart in Berlin

(Pressemitteilung) UFA CINEMA startet die Dreharbeiten zum dritten Teil des Kinoerfolgs – jetzt in weiteren Rollen mit Justus von Dohnányi und Konstantin Wecker.

Seit Filmstart am 17. Mai haben sich zahlreiche kleine und große Kinozuschauer von Hanni & Nanni 2 begeistern lassen. Jetzt fällt die Klappe zum dritten Kinoteil über die weltberühmten Zwillinge. Bis Anfang September verfilmt UFA Cinema in Berlin und Bayern die neuesten Abenteuer aus dem Internat Lindenhof.

Die Bambi-Gewinnerinnen Jana und Sophia Münster sind auch in dieser Fortsetzung wieder als sympathische Filmheldinnen zu sehen. Ebenso stehen Suzanne von Borsody (Frau Mägerlein), Katharina Thalbach (Mademoiselle Bertoux), Hannelore Elsner (Direktorin Frau Theobald) und Barbara Schöneberger (Daphne Diehl) vor der Kamera. Justus von Dohnányi, zweifacher Preisträger des Deutschen Filmpreises, konnte außerdem für die Rolle des charmanten Lehrers Mister Gordon gewonnen werden. Als weiteres Besetzungshighlight schlüpft die Musiker-Legende Konstantin Wecker in die Rolle des Prof. Edgar Kästner, der ein lange gehütetes Geheimnis mit Frau Theobald teilt.

Hanni & Nanni 3 ist eine Produktion der UFA Cinema in Koproduktion mit Feine Filme und dem ZDF, gefördert durch den FilmFernsehFonds Bayern, das Medienboard Berlin-Brandenburg, die Filmförderungsanstalt und den Deutschen Filmförderfonds.

Regie führt Dagmar Seume. Das Drehbuch, basierend auf den Jugendbuch-Klassikern von Enid Blyton, stammt aus der Feder von Christoph Silber. Produzenten sind Nico Hofmann, Jürgen Schuster und Gesa Tönnesen (UFA Cinema) sowie Hermann Florin (Feine Filme).

Der Film wird in den deutschsprachigen Gebieten von Universal Pictures International Germany im Kino und auf Home-Entertainment in Kooperation mit UFA Cinema ausgewertet.

Der Kinostart ist für Frühjahr 2013 geplant.


Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.