Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Lena Headey
Lena Headey
© 2008 Warner Bros. Ent.

Lena Headey lässt sich scheiden

Trennung nach fünf Ehejahren

Headey und ihr Ehemann, der Musiker Peter Loughran, wollen sich das Sorgerecht für ihren gemeinsamen Sohn teilen

Lena Headey (TV-Serie "Game of Thrones", 300) und ihr Ehemann, Peter Paul Loughran, lassen sich nach fünf Jahre Ehe scheiden. Dem Scheidungsantrag zufolge, den Headey am 20. Juli in Los Angeles einreichte, leben die beiden bereits seit 2011 getrennt. Als Scheidungsgrund sind "unvereinbare Differenzen" angegeben. Das Sorgerecht um den gemeinsamen Sohn wollen die beiden sich teilen.
Die britische Schauspielerin lernte den irischen Sänger auf der Hochzeit eines gemeinsamen Freundes kennen. Am 19. Mai 2007 heirateten sie in Belfast. Ihr Sohn Wylie Elliot Loughran kam im März 2010 zur Welt.
Für Headey steht damit vermutlich die zweite Tatooentfernung an: Von 1994 bis 2003 war sie mit Jason Flemyng zusammen und ließ sich die thailändische Version seines Namens auf den Arm tätowieren, was nach der Trennung wieder retuschiert wurde. Loughrans Namen trägt sie derzeit noch auf dem Handgelenk.



Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.