Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Keira Knightley
Keira Knightley
© BANG Showbiz

Schwangerschaftsgerüchte

Keira Knightley: Kinder können warten

Keira Knightley würde eines Tages gerne Mutter werden, lässt sich damit aber noch Zeit.

Die 27-jährige Schauspielerin, die seit einigen Monaten mit dem Musiker James Righton verlobt ist, wird aktuell ständig mit der Frage, ob sie schwanger sei, konfrontiert, betont jedoch, mit dem Kinderkriegen noch warten zu wollen. "Die Leute versuchen, mich schwanger zu machen!", ereifert sich Knightley zu Gast beim britischen Radiosender Magic 105.4 und erklärt: "Ich bin noch nicht bereit dazu. Ja, irgendwann schon, aber nicht so schnell - hört auf, mir eine Schwangerschaft anzuhängen."

Über die ständigen Schwangerschaftsgerüchte, die sie umgeben, wundert sich die Britin vor allem deshalb, weil sie keinerlei Anzeichen dafür aufweist, dass sie in anderen Umständen ist. "Ich wurde schon vier oder fünf Mal gefragt, ob ich schwanger bin. Und dadurch habe ich angefangen mich zu fragen: 'Sehe ich schwanger aus...? Ich bin eigentlich ein dünnes Mädchen - ich bin mir sicher, dass ich nicht schwanger aussehe!' Es muss der Ring am Finger sein", ist sich Knightley sicher.

Für ihren neusten Film 'Anna Karenina' (Kinostart: 25. Oktober) musste sich die 'Fluch der Karibik'-Darstellerin indes erneut in enge Korsetts zwängen - ganz zu ihrem Missfallen. "Korsetts halten dich vom Atmen ab, was ich schon immer schwierig fand", scherzt sie dazu. "Du darfst einfach nicht atmen. Aber atmen wird ja auch überbewertet."



Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.