Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Robert Pattinson mit Kristen Stewart
Robert Pattinson mit Kristen Stewart
© BANG Showbiz

Pattinson und Stewart wieder zusammen?

"Rob hat ihr vollständig vergeben"

Robert Pattinson hat Kristen Stewart angeblich ihren Seitensprung mit dem "Snow White and the Huntsman"-Regisseur Rupert Sanders vergeben

Nachdem sich der 26jährige Schauspieler zuletzt mit der Nachricht konfrontiert sah, dass seine Freundin ihn mit 'Snow White and the Huntsman'-Regisseur Rupert Sanders betrogen hatte und daraufhin Abstand zu ihr suchte, haben die beiden nun wieder zueinander gefunden. Wie ein Nahestehender im Gespräch mit der Zeitung 'The Sun' verrät, hat sich Pattinson dazu entschieden, Stewart ihren Fehler zu verzeihen und der Beziehung noch eine Chance zu geben. "Sie haben mehr oder weniger entschieden, dass sie nicht ohne einander leben können", enthüllt der Insider. "Kristen hat Robert ihr Herz ausgeschüttet und ihm gesagt, dass es ein Ausrutscher und ein Fehler war." Nachdem Pattinson zunächst als Reaktion auf die Neuigkeit, von der 22jährigen betrogen worden zu sein, aus dem gemeinsamen Haus in Los Angeles ausgezogen war und den Kontakt zu Stewart ablehnte, hat er sich nun entschieden, ihre Entschuldigung anzunehmen. Die beiden sollen sogar bereits wieder unter einem Dach leben. "Rob hat erkannt, dass Kristen einen wirklich dummen Fehler gemacht hat. Nach einer Menge tränenreicher Gespräche haben sie das Problem nun gelöst", fährt der Informant fort. "Rob kann erkennen, wie aufrichtig leid es Kristen tut und hat ihr vollständig vergeben. Sie lieben sich wirklich." Zu dieser Versöhnung ist es indes wohl nicht ohne ein paar Regeln Pattinsons gekommen, wie ein Insider zuletzt im Gespräch mit der Zeitschrift 'LOOK' andeutete. "Wenn Rob sich entschließt, wieder mit ihr zusammen zu kommen, wird er einige Grundregeln festsetzen", äußerte der Nahestehende im Zusammenhang mit einer möglichen Versöhnung des 'Twilight'-Traumpaars. "Kristen müsste mehr Zeit in seiner Heimatstadt London verbringen. Er würde außerdem darauf bestehen, dass sie auf dieselbe Art und Weise wie Angelina Jolie und Brad Pitt arbeiten - dass sie immer nur abwechselnd Filme drehen, damit sie genug Zeit füreinander haben."



Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.